Liqui Moly Reifen Fix für Elektrofahrräder

Beschreibung

Liqui Moly Reifenfix für die erste Hilfe bei einer Reifenpanne an Ihrem eBike ohne dabei den Schlauch sofort wechseln zu müssen.

Vorteil:
- Nachfolgende Reifenreparatur möglich
- Schnelle Abhilfe für Einstiche ohne Demontage
- Einfach zu bedienen

Anwendungsbereiche:Für Tubeless sowie Standard-Elektrofahrradreifen.

Anwendung:
1. Ermitteln Sie die Ursache für den Einstich (z. B. Nägel, Schrauben, etc.)
2. Bewegen Sie das Rad mit dem Ventil bis zur 12-Uhr-Position und lassen Sie die gesamte Luft raus.
3. Flasche gut schütteln.
4. Schrauben Sie den Anschluss der Flasche auf das Reifen-Ventil und drücken sie gegen das Ventil.
5. Entfernen Sie überschüssige Rester
6. Pumpen Sie nun den Schlauch mit einem Kompressor auf.
7. Nach dem vollständigen Aufpumpen des Schlauchs können Sie Ihre Fahrt fortsetzen. Das Dichtmittel verteilt sich durch die Raddrehungen im Reifen. Die dort wirkenden Fliehkräfte pressen das Dichtmittel in den Stichkanal und dichten die Leckstelle schnell ab.

Achtung:Vergessen Sie nicht den Reifen Ihres eBikes in einer Werkstatt professionell reparieren zu lassen. Nicht verwendbar ist Liqui Moly Reifen Fix bei eBike-Reifen mit einem seitlichen Schlitz oder bei Reifen, die von der Felge gerutscht sind.

Technische Daten
ArtikelLiqui Moly Reifen Fix
HerstellerLiquiMoly GmbH
VerpackungSprühdose 75 ml
BasisBase-Kautschuk Lösung/Gummilösung
Farbeweißlich
Dichte bei 20°C0,70 g/cm³
Geruchcharakteristisch

Merkmale

7,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

Artikelnummer: 2650

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

sofort verfügbar