KTM Macina Kapoho Prestige eMTB 2020

7.499,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 50024

Verfügbarkeit: Bitte Variation wählen
Größe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Mit dem KTM Macina Kapoho Prestige bekommst du ein aggressives und agiles eMTB mit dem du die Grenzen neu austesten kannst. Das speziell für den Enduro Bereich entworfene Fully ist die perfekte Panoramatouren oder harte Trails im Gelände. Es überzeugt mit seinem robusten Carbon Rahmen, hochwertiger Ausstattung und neuster Bosch Technik. Lass dich vom Kapoho Prestige mitreißen und entdecke komplett neue Möglichkeiten!

Artikeldetails des KTM Macina Kapoho Prestige eMTB 2020:

  • 27,5HR/29VR Zoll Dimmix Performance Carbon Rahmen
  • Bosch Performance Line CX Gen. 4 Antrieb, 75 Nm
  • Bosch Powertube 625 Wh Akku + Kiox Display
  • Fox Float DPX2 Performance Dämpfer, 160 mm Federweg
  • Fox 36 Float 29" Rhythm Luftfedergabel, 160 mm Federweg
  • Shimano XTR M9100 12-Gang Schaltwerk
  • Schwalbe Eddy Current 70-622 (hinten), 62-622 (vorn)

Leistung ohne Ende - Bosch Performance CX Antrieb und Powertube 625

Der Bosch Performance Line CX Antrieb kraftvoll und effizient zu gleich. In anspruchsvollem Terrain fährt der 250 Watt Bosch Performance Line CX Mittelmotor seine Trümpfe so richtig aus. Dank dreier Sensoren für Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit bekommt man immer die optimal dosierte Kraft zur Verfügung gestellt. Mit dem von Bosch entwickelte eMTB Modus erhält man mit Hilfe von verschiedenen Sensoren, den Unterstützungsmodus, der gerade benötigt wird. Der eMTB Modus erkennt intuitiv welche Kraft zum Einsatz kommen muss und wählt die Unterstützung automatisch aus. Des Weiteren stehen ein akkuschonender Eco Modus sowie ein Tour und ein Turbo Modus zu Verfügung.

Die 625 Wh starke Bosch Powertube Lithium-Ionen Batterie stellt genügend Power bereit um auch längere Offroadtouren zu meistern. Der Bosch Akku ist beim KTM Macina Kapoho Prestige vollständig im Unterrohr integriert. Das sorgt nicht nur für eine aufgeräumte Optik, sondern schafft zusätzlich die Möglichkeit, eine Trinkflaschenhalterung anzubringen. In Abhängigkeit von Geschwindigkeit, Fahrergewicht und Streckenbeschaffenheit, können mit dem Akku, Reichweiten von bis zu 120 km erzielt werden.

Den Überblick auf deinen Trails behältst du mit dem Bosch Kiox TFT Display. Der kompakte Bordcomputer ist dank Gorilla-Glas sehr robust, was ihn für den harten Einsatz im Gelände prädestiniert. Du kannst über das Kiox allerhand Fahr- sowie Fitnessdaten ablesen. Durch die eSuspension Funktion kann die Fox Federgabel per Tastendruck am Display bequem während der Fahrt eingestellt bzw. optimiert werden. Mehr braucht es auch nicht, wenn man gerade den Hang hinunter ballert oder sich gerade in einem Trail befindet.

Enduro Spaß pur!

Ob der Trail hinter der Haustür oder Alpenüberquerung - in Sachen Komfort lässt das KTM Macina Kapoho Prestige keine Wünsche offen. Der FOX Float DPX2 Factory mit 160 mm Federweg trumpft durch sein sensibles Ansprechverhalten und die geschmeidige Federung auf. Die leichte Dämpferkonstruktion von Fox schluckt jeden noch so groben Schlag. Die FOX 36 Float 29" Factory Luftfedergabel bügelt jede Unebenheit im Boden glatt und gibt direktes Feedback an den Fahrer. Um den Flow nicht zu unterbrechen, spendiert KTM dem Macina Kapoho Prestige eine vom Lenker aus verstellbare Fox Transfer Factory Sattelstütze.

Da der Verschleiß der Komponenten von eMTBs etwas höher ist als bei normalen Fahrrädern, bedarf es einer robusteren Ausstattung. Daher hat KTM beim Macina Kapoho Prestige die Shimano XTR M9100 12-Gang Kettenschaltung mit Shadow plus Technologie verbaut, welche für weniger Kettenschlag sorgt. So kann die Kette selbst im groben Terrain präzise die Gänge wechseln ohne dabei den halt zu verlieren. Bei der XTR Schaltung setzt Shimano auf einen schnellen und soliden Gangwechsel um die Abnutzung der Komponenten zu minimieren. Vor allem im steilen Gelände muss man sich auf seine Bremsen verlassen können. Deshalb kommt beim KTM Macina Kapoho Prestige die hydraulischen Shimano XTR Scheibenbremsen zum Einsatz. Diese bremst auch in extremen Situationen präzise und wohldosiert.

Für ordentlich Gripp sorgen die Schwalbe Eddy Current Reifen. Diese sind aufgrund ihrer Stollenanordnung ideal um im steinigen Gelände zu bestehen. Vorn glänzt das 29" Laufrad mit überragenden Rolleigenschaften. Kombiniert mit dem vortriebsstarken und wendigem 27,5"+ Hinterrad ergibt es eine exzellente Mischung für jeden noch so anspruchsvollen Trail.

Rahmen:Macina Kapoho Dimmix Performance Carbon SLL-LTE 160mm; PT625 Bosch Gen.4 / M-0146
Motor:Bosch PERFORMANCE CX Gen.4 - 25km/h / 75Nm
Kettenblatt:Shimano SM-CR80 36T
Gewicht:23,9 kg
Ladegerät:Bosch FAST Charger 6A
Display:Bosch KIOX TFT Display with Remote
Akku:Bosch PowerTUBE 625Wh hor.
Gabel:FOX 36 Float 29" Factory e-bike 160mm (Kashima)
Dämpfer:FOX Float DPX2 Factory 3Position 250x70
Schaltung:Shimano XTR M9100-12
Bremsen:Shimano XTR M9120 4-Piston
Reifen:Schwalbe Eddy Current Front Evo SuperGravity TLE 62-622
Laufradsatz:KTM E-Prime Trail 29 CL 110-15TA / 622x30TC TLR made by DT Swiss
Systemgewicht:134 kg
Farbe:black matt (space orange glossy)
Sattelstütze:FOX Transfer Factory internal
Sattel:Ergon SM10 E-Mountain
Lenker:KTM Prime Trail35 Carbon rizer20 800mm
Griffe:Ergon GE10 Evo ergonomic
Pedale:MTB-Pedal VP-539 nylon
Kurbel:KTM TEAM ISIS 160mm Q16
Kassette:Shimano Deore XT M8100-12 / 10-51
Schaltwerk:Shimano XTR M9100-12 SGS shadow+
Bike Category:E4 | Mountainbike: Trail, All Mountain, Enduro

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: