Software-Update Black Pepper für Fazua Evation

Fazua Evation dank Software-Update Black Pepper jetzt noch schärfer

Hinter schwarzem Pfeffer verbirgt sich im Grunde eine unreife Frucht, die dann auch noch tagelang unter brütender Sonne ausdörrt. Das klingt nicht besonders sexy. Dennoch hat Fazua sein neuestes Software-Update für den Evation-Antrieb „Black Pepper“ getauft. Die Münchner haben sich bei der Namensfindung sicher vom feurigen Geschmack des Gewürzes leiten lassen.

Wohl bekomm’s

Tatsächlich versprechen sie eine verbesserte Leistung, die vor allem der eher sportlichen Zielgruppe schmecken sollte. “Wir sind nun biomechanisch gesehen noch näher am Radfahrer und unsere Software ist jetzt noch natürlicher und sanfter, bringt gleichzeitig aber mehr Power. Durch dieses Update wird die Leistungsfähigkeit verbessert, Individualität gestärkt und das natürliche Fahrgefühl, das den Fazua Evation Antrieb ausmacht, noch besser”, sagt Pascale Ketterer, Biomechaniker bei Fazua, auf velobiz.

In der Praxis können Fahrer eines solchen Systems nun die Support-Modi ganz nach eigenem Gusto einstellen. Mit dem Wechsel zur Version 2.0 der Evation Motor Software lassen sich in der Toolbox Software 2.0 die Fahreigenschaften Max Power, Support Relation und Ramp-Up personalisieren. „Für diese drei Eigenschaften gibt es in der einfachen Auswahl je drei vordefinierte Einstellungen. Außerdem können im fortgeschrittenen Setup die Eigenschaften für jeden Modus individuell angepasst werden”, so Ketterer.

Update nach Ostern verfügbar

Auf seiner Homepage hält sich Fazua derzeit selbst noch etwas bedeckt. Lediglich das Headerbild auf der Startseite verrät, dass hier mit etwas zu rechnen. Und das wird vermutlich kein Kochkurs sein. Laut velobiz könnt ihr euch das Update ab dem 16. April direkt auf www.fazua.com sichern. Die dazu passende Hardware wie den Fazua Evation Antrieb, das originale Cover, Kettenblätter, den Geschwindigkeitssensor und mehr findet ihr bei uns im Shop.

Weitere Infos über Fazua Evation

Schwarzer Pfeffer ist übrigens das Gewürz, zu dem die Deutschen nach Salz am häufigsten greifen. Ganz so weit verbreitet ist Fazua mit seinem Evation Antrieb noch nicht. Gut möglich, dass sie mit dem Update diesem Ziel ein Stück näherkommen. Was es bisher zu diesem Thema zu wissen gilt, erfahrt ihr in früheren Artikeln von uns. Wir beobachten seit längerem alle Entwicklungen rund um das Evation-System und werden das auch weiterhin tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.