Weltmeister werden – einfach so?

15.05.2018 11:12

Eine Weltmeisterschaft – offen für Jedermann? Gibt es! Und zwar mit, wie sollte es anders sein, überrascht uns die Sparte doch immer wieder aufs Neue mit Ungewöhnlichem und Sensationellem, dem E-Bike.

E-Bike-WM-Logo

Erste E-Bike-WM in Osttirol

Und natürlich findet das Ganze in Sillian, Tirol statt, dem Landstrich fürs E-Biken schlechthin. Zeit für die Anmeldung ist auch noch genug, denn es geht erst am 29. September 2018 an den Start. Also: Ihr Gelegenheits-Radler und Radsportler! Auf zur ersten offenen E-Bike Weltmeisterschaft! Jedermann ist eingeladen. Ganz gleich, ob man an seine sportlichen Grenzen stoßen möchte, oder einfach die Atmosphäre dieses besonderen Wettbewerbs erleben will.

E-Bike-WM Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann man in zwei Klassen: Die Profis fahren auf Zeit. Gefahren wird mit handelsüblichen eMTBs, deren Motor bis maximal 25 km/h unterstützt. Die Motorleistung darf maximal 250 Watt betragen. Bei Akkus sind maximal 650 Wh erlaubt.

Für Amateure gibt es drei definierte Fahrzeitlimits, die es zu unterschreiten gilt. Startberechtigt sind in beiden Klassen Teilnehmer ab 18 Jahren. Während des Rennes ist das Tragen eines Helmes verpflichtend. Teilnehmer ohne Helm werden zum Start nicht zugelassen.

Die Startgebühr beträgt 79 Euro. Wer kein E-Bike hat, kann sich über die Zeit der WM kostenlos ein solches ausleihen. Die Leihgebühr ist im Startgeld enthalten. Bitte aber vorher anmelden! Zum Starterpaket gehört auch der Check durch eine professionelle Radwerkstatt. Natürlich bekommt auch jeder Teilnehmer ein eigenes Radtrikot für die E-Bike WM.

Strecke und Programm

Die E-Bike-WM-Strecke verläuft teilweise entlang öffentlicher Straßen. Die insgesamt 19 km (Profis) bzw. 11 km (Amateure) lange Strecke führt außerdem über Forststraßen, sowie Bike- und Wanderwege. Die Höhenmeter liegen bei 1.400 m (Profis) bzw. 1.090 m (Jedermann). Der höchste Punkt ist bei 2.408 m (Profis) bzw. 2.095 m (Jedermann) erreicht.

Schon am 28. September beginnt an 14 Uhr das Anmeldeprozedere und die Startnummernausgabe. Auch die große E-Bike-Ausstellung beginnt schon an diesem Tag. Ab 18.30 Uhr gibt es ein erstes Come together mit Party. Am 29.September starten dann um 11 Uhr die Rennen. 18 Uhr ist Siegerehrung, 19 Uhr die große WM-Party.

Wir wünschen viel Vergnügen!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.