Weltneuheit: Lopifit - Das rollende Laufband.

24.05.2016 14:37

Lopifit heißt übersetzt "Lauf dich fit" und ist eine Kombination aus Laufband und Elektrofahrrad. Man läuft auf diesem Gefährt und setzt es durch Bewegung in gang. Die Unterstützung des Motors sorgt dafür dass gemütliches Spazieren ausreicht, um eine Geschwindigkeit zu erreichen, die man vom Fahrradfahren kennen. Das "Lauf-Fahrrad" ist mit einer 6-Gang-Schaltung versehen und besitzt eine Akku-Reichweite von etwa 50 Kilometern.

Alles begann mit einer Idee des Erfinders Bruin Bergmeester, dem Gründer der Lopifit, der auf seinem Crosstrainer in seiner Garage trainierte und sich fragte, wie er das Laufband im Freien nutzen könnte um beim Laufen die Natur genießen zu können. Da kam Bergmeester die Idee eines Laufbands auf Rädern. Dauraufhin arbeitete er jahrelang an der Verwirklichung seines Plans und nannte das Rad "Lopifit". Vom ersten Moment an, als Bergmeester das Fahrrad im Freien nutzte, erlangte es weltweit Aufmerksamkeit. Diese neue Art der Fortbewegung macht Spaß und ist zudem auch noch umweltfreundlich. Ein Sensor registriert die Bewegung des Laufbands und sendet ein Signal zu der elektronischen Vorrichtung die den Motor aktiviert.


Wer die neue Art der Fortbewegung einmal ausprobieren möchte, für den sind in Bremen auch Testfahrten auf Termin möglich. Unter www.lopifit-nord.de kann man Lopifit vorbestellen. Alle Bestellungen, die bis zum 01.07.2016 eingehen, erhalten 100 ? Rabatt.

  • Lopifit ist ein Laufband für draußen.
  • Mit Lopifit läuft es!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.