Versicherungsschutz für das E-Bike

24.02.2016 10:54

Fahrräder und E-Bikes können versichert werden ? egal ob Reparaturkosten oder Diebstahl.Wertgarantie, der Garantie-Dienstleister, stellt zum Beispiel zum Start der Fahrradsaison die neuen Leistungspakete für E-Bike-Fahrer vor. So gibt es neben dem neuen Pick-up-Service auch Änderungen der monatlichen Prämien.

Der Pick-up-Service kann zusätzlich zu dem gewählten Tarif abgeschlossen werden und nützt vor allem auf längeren Touren. "Im Falle eines Schadens oder Unfalls genügt ein kurzer Anruf bei der Hotline und schon wird unser Kunde samt E-Bike oder Pedelec abgeholt und zum Startort seiner Tagesfahrt zurückgebracht," erklärt Wertgarantie-Vertriebsleiter Georg Düsener.

Eine weitere neue Leistung bei Wertgarantie ist der Komplettschutz für E-Bike und Pedelecs ? ein Angebot, das zuvor nur Fahrern herkömmlicher Fahrräder zur Verfügung stand. Nun kann man sich auch mit dem E-Bike umfassend gegen Reparaturkosten durch Stürze, Vandalismus, Elektronikschäden oder Verschleiß schützen. Der Komplettschutz greift auch bei Diebstahl oder Schäden am Akku. Der neue Pick-up-Service ist übrigens ebenfalls im Komplettschutz enthalten.

Radler, die lediglich ihren Akku schützen möchten, können einen Akkuschutz separat für fünf Euro im Monat buchen. "Dieser Schutz wird immer noch stark nachgefragt und ist auch absolut ratsam, da der Akku beim E-Bike das Herzstück ist", so Georg Düsener.

Die Firma Wertgarantie ist seit 1963 Fachhandelspartner im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder. Das Unternehmen bietet damit Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Über einen Online-Kostenrechner kann man sich übrigens blitzschnell seinen Tarif ausgeben lassen.

  • Grafik Online-Rechner