Tipp für 2015: Das 1. E-Bike Festival im Brixental

20.10.2014 09:17

Ein E-Bike-Tourismus-Pionier will weiter wachsen: Im Brixental wird 2015 das 1. E-Bike Festival stattfinden. Wen wunderts, denn die Region Kitzbühler Alpen-Wilder Kaiser, ist die mit über 1000 km Radwegen auf rund 1800 km² die weltweit größte E-Bike Destination.

Beim 1. E-Bike-Radsportfestival vom 10.-12. Juli 2015 laden Zehn Tourismusregionen und 45 Orte Einsteiger oder Profi-E-Biker ein, ein umfangreiches E-Bike Angebot, angefangen von der Präsentation von Elektro-Fahrzeugen, über geführte Themen-Genuss-Radtouren, bis hin zu Nachtradtouren zu genießen.

Los geht?s am Freitag, den 10. Juli, wenn sich das Who-is-Who der Fachbranche beim E-Bike Fachkongress in Kirchberg trifft. Als Mitveranstalter hat der Extra Energy e.V. dafür illustre Referenten geladen, um über die Zukunft des E-Bikes zu philosophieren.

Beim Genussradtag, am Samstag, den 11. Juli werden rund 30 Aussteller ihre Neuheiten am E-Bike Markt präsentieren und zum Testen im Testparcours von Extra Energy freigeben. Intensivere Tests können dann während einer der zahlreichen Genussradtouren ? als Einsteigertour, E-Bike-Tour, E-MTB-Tour oder Extremtour für geübte Fahrer ? erfolgen.

Der Sonntag gehört dann den E-Bike Hillclimbern, die um den Titel des Besten kämpfen werden.

Infos für die Anreise, Unterkünfte und Touren stehen online unter www.wilderkaiser.info und unter www.skiwelt.at zur Verfügung.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.