Tipp für 2015: Das 1. E-Bike Festival im Brixental

20.10.2014 09:17

Ein E-Bike-Tourismus-Pionier will weiter wachsen: Im Brixental wird 2015 das 1. E-Bike Festival stattfinden. Wen wunderts, denn die Region Kitzbühler Alpen-Wilder Kaiser, ist die mit über 1000 km Radwegen auf rund 1800 km² die weltweit größte E-Bike Destination.

Beim 1. E-Bike-Radsportfestival vom 10.-12. Juli 2015 laden Zehn Tourismusregionen und 45 Orte Einsteiger oder Profi-E-Biker ein, ein umfangreiches E-Bike Angebot, angefangen von der Präsentation von Elektro-Fahrzeugen, über geführte Themen-Genuss-Radtouren, bis hin zu Nachtradtouren zu genießen.

Los geht?s am Freitag, den 10. Juli, wenn sich das Who-is-Who der Fachbranche beim E-Bike Fachkongress in Kirchberg trifft. Als Mitveranstalter hat der Extra Energy e.V. dafür illustre Referenten geladen, um über die Zukunft des E-Bikes zu philosophieren.

Beim Genussradtag, am Samstag, den 11. Juli werden rund 30 Aussteller ihre Neuheiten am E-Bike Markt präsentieren und zum Testen im Testparcours von Extra Energy freigeben. Intensivere Tests können dann während einer der zahlreichen Genussradtouren ? als Einsteigertour, E-Bike-Tour, E-MTB-Tour oder Extremtour für geübte Fahrer ? erfolgen.

Der Sonntag gehört dann den E-Bike Hillclimbern, die um den Titel des Besten kämpfen werden.

Infos für die Anreise, Unterkünfte und Touren stehen online unter www.wilderkaiser.info und unter www.skiwelt.at zur Verfügung.