Taschenspezialist Ortlieb präsentiert eigenen Gepäckträger

02.07.2015 13:57

Ortlieb erweitert seine Produktpalette: Der Spezialist für wasserdichte Fahrradtaschen wird auf der kommenden Europäischen Outdoor-Fachmesse in Friedrichshafen (15.-18. Juli) nicht nur seine neuen Taschenlösungen vorstellen, sondern erstmals auch Fahrradgepäckträger zeigen.

R1 und R2 Fahrradgepäckträger von Ortlieb

Der neue Gepäckträger von Ortlieb für Fahrräder mit den Laufradmaßen 26 und 28 Zoll heißt R2, ist aus Aluminium gefertigt, wiegt 640 Gramm und erlaubt eine Zuladung von bis zu 30 Kilogramm. Drei integrierte Befestigungspunkte, die eine direkte Anbringung aller Taschen mit Quick-Lock3 bzw. Quick-Lock3.1 System ermöglichen, gehören zur Ausstattung. Zusätzlich verfügt der R2 über eine Auflagefläche, z.B. für Trunk-Bag oder Fahrradkorb, an der auch die übrigen Ortlieb Halterungssysteme eingehängt werden können. Natürlich dürfen auch Ösen für ein optionales Rücklicht nicht fehlen. Der Verkaufspreis kann sich mit 59,95 Euro sehen lassen

Noch geschmeidiger ist der neue Gepäckträger R1, der mit drei integrierten Befestigungspunkten ausgestattet und somit frei von störenden Arretierungshaken ist. So bilden Tasche und Träger eine direkte Verbindung. Das Gewicht des Ortlieb Gepächträgers R1 beträgt gerade einmal 440 Gramm, die maximale Zuladung 20 Kilogramm. Auch der R1 soll 59,90 Euro kosten.

  • Gepäckträger von Ortlieb
  • Gepäckträger von Ortlieb

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.