Stressfrei durch die Stadt mit dem Citybug 2S

29.04.2016 09:50

Anschalten, anschieben und stressfrei durch die Stadt rollern: Citybug machts möglich. Der zusammenklappbare Elektro-Tretroller Citybug2 wurde noch einmal gründlich überarbeitet und kommt nun in der Version 2S als noch kraftvollerer E-Scooter in den Handel.

Roller mit Kick-Start

Fu?r kurze Wege in der Stadt entwickelt, ist der Citybug 2S nicht nur eine umweltfreundliche, sondern auch eine effiziente Alternative zum Auto und teilweise sogar zum Fahrrad. Davon abgesehen, dass man mit dem stylischen Gefährt überall für Hingucker sorgt.

Ohne Kraftaufwand durch die Stadt: Mit einem starken 48V/350W Radnabenmotor am Hinterrad ausgestattet ist selbst hügeliges Gelände für den E-Roller kein Problem. Neu: Im Gegensatz zum Citybug2 beschleunigt das neue Modell nach einem Kick-Start, der u?ber den Gashebel an der rechten Seite des Lenkers ausgelöst wird. So erreicht der Roller spielend eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 22 km/h. Durch nur einen Knopfdruck fährt der Citybug2S auf Wunsch nur 6 km/h, das ist praktisch auf Gehwegen.

Akku in der Trittfläche

Will man Abbremsen, lässt man einfach den Gashebel los und betätigt die Handbremse an der linken Seite. Die mechanische Bremse am Hinterrad bringt mittels Fußdruck den Roller zum Stehen. Ein Lithium-Ionen-Akku ist in die Trittfläche integrierte und erlaubt eine Reichweite von maximal 18 Kilometern. Das Laden dauert zwei Stunden.

Zum Tragen und Aufbewahren lässt sich der Citybug2S ganz einfach über eine Entriegelung am Display in zwei Stufen zusammenklappen. Im ersten Schritt bringt man den Roller in eine "Parkposition", die zweite Stufe klappt den Roller so zusammen, dass er ohne Probleme getragen werden kann. Schlauchlose Reifen, ein kabelloses Designs und die geschickte Integration aller Komponenten machen den Citybug2S extrem wartungsarm.

Der Citybug2S ist zum Preis für 899 Euro bereits erhältlich. Front- und Rücklicht, die sich beim Drücken der Starttaste am Motor automatisch aktivierren, gehören zur Grundausstattung. Verfügbar ist der E-Scooter unter www.citybug.com oder im ausgewählten Fachhandel.

  • E-Scooter in der Stadt
  • Elektroroller geklappt

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.