Stevens E-Bike E-Carpo kommt 2016 mit neuer Technik

15.10.2015 10:33

Stevens hat sein E-Carpo E-Bike für die Saison 2016 neu aufgelegt und dabei aktuelle und bewährte Technologien zu einem noch sportiveren und vor allem leichteren E-Bike zusammengefügt. Mit dem optional erhältlichen Touring-Kit mit Gepäckträger, Schutzblechen und Lichtanlage lässt sich das Urban-E-Bike E-Carpo in einen alltagstauglichen Allrounder verwandeln. Denn der Hamburger Fahrradhersteller möchte Fahrspaß in jeder Situation garantieren.

Neuer Rahmen

So trägt der per Hydroforming gefertigte triple-butted Alu-Sloping-Rahmen zu einer angenehm sportlichen, aber eben moderaten Sitzposition bei. Der Radstand verspricht dazu eine angenehme Laufruhe. Dank des Hydroforming aus Aluminium ließen sich durch verschiedene Wandstärken noch einige hundert Gramm Rahmengewicht einsparen. Außerdem sind beim Stevens E-Carpo 2016 die Schweißnähte glatt verschliffen, was deutlich zur Stabilität beiträgt.

Auch das konifizierte Steuerrohr und die aus einem Stück hergestellte Gabel kommen ohne die üblichen Schweißverbindungen aus. Da sind Rahmensteifigkeit und Fahrstabilität bei weniger Bauteilgewicht garantiert. Für zuverlässigen Dämpfungskomfort sorgen beim E-Carpo E-Bike die breiten 29 Zoll Schwalbe Ballonreifen.

Bewährter Bosch-Antrieb

Beim Antrieb des E-Carpo setzt der Hersteller auf den aktuellen Bosch Performance Line E-Bike Antrieb mit kräftigen 60 Newtonmetern. Die serienmäßig verbauten hydraulischen Scheibenbremsen BR-T615 kommen von Shimano. Das PowerPack 400 ist am Oberrohr befestigt und lässt das E-Carpo unter Idealbedingungen gute 100 Kilometer weit kommen.

Leichtgewicht mit neuer Schaltung

Mit an Bord ist ebenfalls eine NuVinci N380 Nabenschaltung mit H|Sync, die bis zu 380 Prozent Übersetzungsbandbreite bietet. Stevens verwendet an diesem E-Bike die Harmony-Version, die für ein entspanntes Fahren in der jeweils besten Übersetzung sorgt.

Auf die Waage bringt das Stevens E-Carpo beeindruckende 18,5 Kilogramm. Erhältlich ist es in drei Größen.

  • Elektrofahrrad von Stevens

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.