Specialized Turbo - ein rassiges E-Bike aus dem Hause Specialized

14.04.2012 06:51

Der amerikanische Fahrradhersteller Specialized hat sich als Hersteller des ersten Serienmountainbikes Stumpjumper einen Namen gemacht. Ein Segment, deren Nachfrage bei Elektrofahrrädern / E-Bikes stetig steigt.

Nach 3 Jahren Entwicklungszeit wurde es jetzt präsentiert - das Specialized Turbo. Das Specialized Turbo ist ein optisches Highlight mit modernem Radnabenmotor und Integration des Akkus in das Unterrohr des Rahmens. Mit 22 kg ist das E-Bike durchschnittlich schwer. Das Specialized Turbo unterstützt den Fahrer bis 45 km/h und ist deshalb in die Kategorie der schnellen Pedelecs einzuordnen.

Kernstück des E-Bikes Specialized Turbo ist der 250 W starke Motor der Go SwissDrive AG. Weitere Details sind Hinterradnabenmotor, Drehmomentsensor, ein im Rahmen integrierter 342 Wh Li-Ionen Akku, der im eingesetzten Zustand oder entnommen geladen werden kann und die Beta-Version des EnergyBus Steckers.

Das Specialized Turbo steht ab April bei ca. 50 Händlern in Europa zum testen bereit. Ab Sommer 2012 ist es dann im Markt erhältlich.

Die technischen Daten des Specialized Turbos:

AusstattungsmerkmalAusprägung
RAHMENTurbo Aluminium, verlaufende Schweißnähte, Akkuintegration im Unterrohr, interne Zugverlegung, konifiziertes Steuerrohr, X12-Steckachse, vorbereitet für Schutzblech- und Gepäckträgermontage
GABELSpezielle Turbo Alugabel, konifizierter Gabelschaft, Q15-Steckachsen, Gewindeösen für Schützblech- und Lowridermontage
STEUERSATZ1 1/8 Zoll Ahead-Set-Lager oben, voll integriertes 1 1/2 Zoll Lager unten; gekapselte Industrielager
VORBAUCrankbrothers Cobalt, Alu, poliertes Finish, schwarz anodisiert
LENKERFlat Top Riser Lenker, Alu, Breite: 680mm; Oversized-Klemmung 31.8mm, poliertes Finish in schwarz
GRIFFEBG XCT Lock-On-Griff, Bedienelement rechts integriert
VORDERRADBREMSEMagura MT Carbon hydraulische Scheibenbremse, Bremszange aus hochfestem, geschmiedetem Aluminium; 180mm Storm Scheibe
HINTERRADBREMSEMagura MT Carbon hydraulische Scheibenbremse, Bremszange aus hochfestem, geschmiedetem Aluminium; 180mm Storm Scheibe, integrierter Schalter zur Aktivierung des Regenerationsmodus beim Bremsen
BREMSHEBELMagura MT Carbon, 2-Finger-Hebel aus Karbon, Hebelweite einstellbar, symmetrisches Design für links/rechts Anbau, direkte Magura Shift-Mix Schalthebelbefestigung, teilbare Klemmung
SCHALTWERKSRAM X0, 10-fach, langer Käfig
SCHALTHEBELSRAM DoubleTap für gerade Lenker, 10-fach (nur rechter Hebel), direkte Magura Shift-Mix Schalthebelmontage
KASSETTESRAM PG 1030, 10-speed, 11-36, black finish
KETTEKMC X10 NP/vivid black
KURBELSATZFSA Gossamer Turbo BB30, Alu, 1x10, 110mm Lochkreis, 386 Mega Evo BB, 4mm Karbon-Kettenring, Trelagerschalen-Werkzeug im Lieferumfang inbegriffen
KETTENBLÄTTERFSA 48 Zähne, Alu, 110mm BCD, 5-Arm
INNENLAGERFSA 386 Mega Evo, außenliegende Lager
PEDALESBC-10 Plattform-Pedale, 9/16" Achse, gedichtete Industrielager
FELGENJalco DD32, 622x26c, Hohlkammer, Alu, für Scheibenbremsen, geöst, 36-Loch
VORDERRADNABEFormula SP9177, 15mm Steckachse, CNC-bearbeitete Flansche, 36-Loch
SPEICHENDT Champion stainless steel, 2,0mm; DT Alpine, stainless steel, 2.34/2.0mm
REIFENSpecialized Electrak, 700x45c, Drahtreifen, Armadillo Pannenschutz, 60TPI
SATTELSpecialized Body Geometry Targa Pro, 155mm, Karbon-Sattelstreben
SATTELSTÜTZESpecialized Turbo, Karbon,spezieller Klemmkopf für Karbonstreben
MOTORSpecialized Turbo Direct Drive Hinterradnaben-Motor, X12 Steckachse, Freilaufkörper für 10-fach Kassetten, 250 Watt, Design- und Leistungsoptimierung für Specialized, wasserdichte Steckerverbindung
USER INTERFACE/BEDIENELEMENTTurbo drahtloses Bedienelement, beleuchtetes Display, in den Griff integrierter, drahtloser Bedienschalter per Daumensteuerung
AKKUTurbo vollintegrierter Unterrohrakku, abschließbar, Ladevorgang an entnommenem oder eingesetztem Akku, LED Ladestandsanzeige, Diagnose-Funktion nach dem Einschalten, magnetischer Ladestecker, 342 Wh Leistung
LADEGERÄTSpecialized Turbo Schnellladegerät, magnetische Stecker, LED-Anzeige an Gehäuseoberseite. Leises, ventilatorfreies Design, etwa 2 Stunden für einen vollen Ladezyklus
  • E-Bike Specialized Turbo
  • E-Bike Specialized Turbo - Akkuintegration
  • E-Bike Specialized Turbo - Akku
  • E-Bike Specialized Turbo - Cockpit
  • E-Bike Specialized Turbo - Steuerung
  • E-Bike Specialized Turbo - Hinterrad
  • E-Bike Specialized Turbo - Motor
  • E-Bike Specialized Turbo - Vorderrad

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.