Schwalbe Smart Sam Plus: Der ideale Reifen für Off-Road-Elektrofahrräder

02.12.2013 15:52

Der ideale Reifen für Elektrofahrräder aus dem Off-Road-Bereich heißt Smart Sam Plus und kommt aus dem Hause Schwalbe. Das Unternehmen bringt nun neue Varianten seines Mountainbike-Reifens, der für diesen Einsatz bestens gerüstet ist, heraus und unterstreicht das mit dem Siegel "E-Bike ready 50".

Der Gesetzgeber schreibt zwar für normale Elektrofahrräder mit Tretunterstützung bis 25 km/h keine speziellen Reifen vor, aber auch bei diesen Rädern sind Belastungen und Durchschnittsgeschwindigkeiten höher als bei herkömmlichen Rädern. Deshalb empfiehlt Schwalbe bestimmte Reifen als "E-Bike ready 25". Für schnellere Elektrofahrräder ist eine gesonderte Freigabe der Bereifung notwendig. Reifen mit europaweit gültiger ECE-R75 Zulassung sind hier die einfachste Lösung.

Der Schwalbe Smart Sam Plus verfügt über einen extrastarken Pannenschutzgürtel, einen extrasicheren 3 mm GreenGuard mit europaweit EU-Norm ECE-R75. Das heißt, er ist auch für schnelle Elektrofahrräder aus dem Bereich Touren- und Mountainbikes zugelassen. Erhältlich ist er in drei neuen Größen: 57-559, 57-584 und 54-622.

Die Pannenschutzeinlage aus hochelastischem Naturkautschuk wird zu einem Drittel aus recycelten Latexprodukten gefertigt. Dafür werden Altprodukte aus Naturkautschuk zerkleinert und über mehrere Verfahrensschritte zu wiederverwertbarem Material verarbeitet.

Neue Varianten wird es auch vom klassischen Smart Sam in zwei 27,5-Zoll-Größen (54-584 und 57-584) sowie in der Größe 54-559 mit Raceguard-Pannenschutz geben. Preis: ab 21 Euro

  • Der Reifen Smart Sam Plus aus dem Hause Schwalbe

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.