London - Cycle Superhighways 2010

17.10.2009 00:00

"Bereits im Sommer 2010 werden zwei Routen eröffnet, zehn weitere sind fest geplant. Elektrofahrrad, Fahrrad, Liegerad und alle ähnlichen Gefährte sind hier wollkommen.

Die Fahrradbahnen werden die äußeren Stadtteile auf geraden Strecken mit dem Zentrum der Weltstadt verbinden. Entlang der Strecken wird es Schilder & Wegweiser auf andere Bikerouten, Fahrzeiten oder das ebenfalls neu aufzubauende Verleihstationssystem geben. Die Bahnen werden blaue Oberflächen haben, mind. 1,5 m breit sein, durchgehende Spuren an Kreuzungen sowie Haltebuchten haben. Die Verleihstationen werden natürlich auch Elektrofahrrad und Co im Angebot haben.

All das ist Teil des Londoner Programms "Cycling Revolution" der Verkehrsbehörde Transport for London und des Bürgermeisters, mit dem der Verkehr mit Elektrofahrrad, Pedelec, Fahrrad, Liegerad usw. um bis zu 400 % bis 2025 gesteigert werden soll. Dies ist natürlich auch eine Fortsetzung der Politik, die man mit der City-Maut für PKW´s bereits begonnen hat.

Mehr Infos zu den Cycle Superhighways bei Transport for London.

  • London - Cycle Superhighways 2010

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.