KTM E-Bike Macina eGnition - schnelles E-MTB

15.07.2014 14:32

Nach nunmehr vier Jahren des Wartens auf eine Serienproduktion kommt das KTM Macina eGnition diesen Herbst für 5199 Euro in den Handel. Das KTM Macina eGnition wurde nicht nur vom Design her völlig überarbeitet es ist nun auch mit leistungsstarkem Bosch-Mittelmotor ausgestattet. Beim E-Bike KTM Macina handelt es sich um ein zulassungspflichtiges S-Pedelec. Der Fahrspaß wird somit erst bei 45km/h begrenzt und man kann, dank des vollgefederten, belastungsstarken Aluminium-Rahmen auch im Gelände rasant unterwegs sein. Dies setzt natürlich die Zulassung des KTM E-Bike Macina eGnition voraus.

Das KTM Macina eGnition ist speziell für die Ansprüche im Gelände gefertigt. Dank des besonders strapazierfähigen 3D Aluminium Rahmens und des 1,5" Steuersatzes ist es wie geschaffen für die rasante Abfahrt und mit einem effektivem Federweg von jeweils 160mm vorn und hinten ist auch schwereres Gelände kein Problem für dieses rassige E-Bike.

Besonders wendig wird das 2015er E-Bike KTM Macina eGnition dank der 27,5 Zoll Bereifung. Die Schwalbe Nobby Nic Reifen sorgen dabei für den besonderen Biss in jedem Gelände.

Und für alle die Extras lieben, wird der neue Bosch Nyon Bordcomputer gleich mitgeliefert. Mit diesem GPS fähigen Bordcomputer haben Sie nicht nur alle wichtigen Informationen über Tretleistung, Geschwindigkeit, Tageskilometerstand, Restreichweite, Unterstützungsstufen, Batteriestatus und die Uhrzeit im Blick, sondern können ihn auch individuell einrichten. Der Bosch Nyon Bordcomputer dient zusätzlich noch als Navigationsgerät, Fitnesscomputer und er bietet die Möglichkeit Apps zu installieren und mit dem Smartphone per Bluetooth zu kommunizieren.

  • KTM E-Bike Macina eGnition 27,5 Zoll E-MTB
  • KTM E-Bike Macina eGnition 27,5 Zoll
  • KTM E-Bike Macina eGnition Fox Dämpfer und Bosch Antriebssystem
  • KTM E-Bike Macina eGnition im Einsatz

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.