GO SwissDrive verbindet E-Bike mit Smartphone

08.05.2015 15:08

Bei Premium E-Bikes gehört die Smartphone-Konnektivität inzwischen fast zum Standard. Deswegen stellte nun auch GO SwissDrive sein neues bluetoothfähiges System vor. Der Schweizer E-Bike-Antriebshersteller nutzt die Solothurner Bike Days (8.-10. Mai 2015) um das neue Smartphone-kompatible EVO-Display erstmals einem breiten Publikum vorzustellen.

Bluetoothfähiges Farbdisplay EVO ist Zukunft des E-Bikes

"Wir bieten nicht nur einen ausgereiften leistungsfähigen und praktisch geräuschlosen Hinterradmotor, sondern mit dem neuen bluetoothfähigen Farbdisplay auch den Einstieg in die Zukunft des E-Bikes", so Immanuel Seeger, Produktmanager Marketing und Vertrieb bei GO SwissDrive. "Die drahtlose Verbindung mit dem Smartphone eröffnet ganz neue Möglichkeiten."

Die Funktionen des EVO-Farbdisplays in Kombination mit dem neuen ergonomischen Nahbedienteil sind zukunftsweisend. So ist die Anzeige von Anrufen oder Nachrichten auf dem Display möglich. Über eine App sollen die Funktionalitäten zukünftig weiter ausgebaut werden. "Eine wichtige Anwendung sehen wir zum Beispiel in der Integration von Navigationssystemen ins E-Bike-Display", erklärt Seeger.

EVO-System ist nachrüstbar

Das 3,2 Zoll große EVO-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Punkten verfügt über eine Farbtiefe von 16 Bit. Entspiegeltes Glas und eine transflektive Display-Technologie (Umgebungslicht wird durch anteilige Reflexion als Lichtquelle genutzt) sichern auch bei hoher Sonneneinstrahlung eine gute Ablesbarkeit. Zu den anzeigbaren Infos in Form von Text, Grafiken und Daten gehören Anrufe inklusive Nummer, bzw. Namen oder, wie für die Zukunft geplant, auchHinweise zur Navigation. Der drahtlose Informationsaustausch mit Apple iOS und Android-basierten Smartphones ist über den Bluetooth 4.0-Standard gewährleistet. Eine USB-Schnittstelle, die auch als leistungsfähige Ladestation fungiert, sorgt für die kabelgebundene Kommunikation.

Fahrer von E-Bikes mit GO SwissDrive-Antrieb können das EVO-System jeder Zeit nachrüsten.

Pressemitteilung:Der Antriebshersteller Go Swiss Drive bietet zusätzliche Schiebehilfe für einen Rückwärtsgang an.

  • Dislay EVO am E-Bike

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.