Gi Bike ? Das Elektrofahrrad als Klapprad

16.05.2014 13:26

Ein klappbares Elektro-Fahrrad namens Gi Bike will die Zukunft der E-Bikes verändern, weil es das leichteste und sicherste Klapp-Smart-E-Bike sein soll.

Mit seiner weißen Farbe sieht es edel aus, lässt sich in 3 Sekunden zusammen klappen, um es schnell in öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Auto zu verstauen. Für eine sichere Fahrt in der Dunkelheit ist das Klapprad mit Smart-Leuchten auf den Seiten des Vorderrads ausgestattet und verfügt über integrierte Rücklichter. Dank Smartphone-Befestigung und ein USB-Anschluss, wissen Sie immer, wie Sie ans Ziel kommen. Vor bösen Dieben schützt eine Diebstahlsicherung an Vorder- und Hinterrad.

Ein Lithium-Ionen High Performance Akku sorgt für knapp 64 Kilometer Reichweite, ohne das 17 Kilogramm leichte Gi Bike aufladen zu müssen. Wartungsarm ist der Carbon-Antriebsriemen. Das Gi Bike wird als Elektrofahrrad und als Klapprad ohne elektrische Unterstützung konzipiert.

Gi-Bike Finanzierung über Crowdfunding

Gi-Bike hat die Finanzierungs-Kampagne auf Kickstarter gestartet. Dabei soll eine Finanzierungssumme von 400.000 US-Dollarerreicht werden.

Ein Fahrrad von Ingenieuren entwickelt, die Handarbeit lieben, für die Menschen, die die Stadt lieben.

Alle Infos unter www.gibike.com.

Foto: Gi Bike

  • Gi-Bike das klappbare Elektrofahrrad will die Zukunft der E-Bikes verändern.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.