Flyer-Land Schweiz - Urlaubstipp Herzroute

27.05.2010 00:00

Die Schweiz bietet tolle und vielfältige Natur - das ist bekannt. Aber die Eidgenossen bemühen sich auch um Elektromobilität und Förderung des Fahrrades im Allgemeinen.

So gibt es das "Veloland Schweiz", eine Initiative, die gemeinsam mit Herstellern wie Flyer, Tourismus-Experten wie movelo und regionalen Tourismus-Anbietern viele Fahrrad- und Elektrofahrrad-Routen unterschiedlichster Länge und Schwierigkeit präsentiert. Dazu werden auf der Seite des veloland Schweiz viele Karten, Reiseführer, Übernachtungsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Reiseberichte angeboten. Natürlich findet man umfassend auch Verleih- und Akkuwechselangebote für das Elektrofahrrad.

Besonders empfehlen möchten wir die von Elektrofahrrad - Hersteller Flyer mitinitiierte Herzroute. Diese führt in ihren Etappen durch: Laupen - Thun - Langnau - Burgdorf - Willisau. Die letzteren Etappen sind 2010 neu und wurden erst Ende April eröffnet. Da nun die Fahrrad- und Elektrofahrrad-Saison bei (hoffentlich) besser werdendem Wetter Fahrt aufnimmt, sind die nun 244 km eine echte Empfehlung auch für echte Naturfreunde. Für die Route kann man vor Ort Flyer Elektrofahrräder mieten. Auf der Seite der Herzroute findet man viele Infos zu Hotels, Unterkünften, Gepäcktransport und einer Menge Sehenswürdigkeiten, aber auch einige Pauschalangebote. Die Tour führt durch Hügel- und alpine Landschaften, vorbei an Seen, durch das berühmte Emmental, bietet Ausblicke über Jura und Alpen, man kann von der Tour aber auch einen Abstecher in das Werk der Firma Biketec AG in Huttwil machen, wo die innovativen Elektrofahrräder der Marke Flyer hergestellt werden.

  • Herzroute als E-Bike-Strecke wiedereröffnet

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.