Elektrofahrrad Flyer 2014 - B-Serie mit Bosch-Motor als Antriebsalternative

22.08.2013 15:00

Nomen est omen, B wie Bosch: Nachdem Flyer 2013 mit dem Vollblut ein erstes Elektrofahrrad-Modell mit Hinter-Radnabenmotor lanciert hat, kommt nach den sportiven Fahrern nun ebenfalls ein gezielter Kundenkreis auf seine Kosten.

In einer zusätzlichen B-Serie wird nun im Modelljahr 2014 ein Flyer Elekrofahrrad mit dem neuen Bosch-Motor angeboten. Damit will der Elektrofahrrad-Pionier Flyer dem großen Marktbedürfnis im deutschsprachigen Raum entsprechen: Die Verbindung der Premiumbikes des Schweizer Elektro-Pioniers Flyer mit der gegenwärtig angesagten deutschen Elektrofahrrad Antriebstechnik. Immerhin ist Flyer schon länger im Dialog mit Bosch.

Mit deren zweiter Motorengeneration war für Biketec der Bosch-Einstieg reif. Dank exklusiver Motor-Programmierung wird damit in der B-Serie auch ein Flyer-spezifisches Fahrgefühl gewährleistet. Der Bosch-Antrieb wird ebenfalls in zwei Varianten erhältlich sein: Die kraftvolle "Performance Line" bietet ein Drehmoment bis 60 Nm, die harmonische "Active Line" ein Drehmoment bis 50 Nm.

  • Elektrofahrrad B-Serie Herren Flyer 2014
  • Elektrofahrrad B-Serie Damen Flyer 2014

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.