Erweiterung beim Dual-Battery Y-Kabel für Bosch Akkus

05.07.2017 16:35

y-kabel boschSeit 2017 gibt es für Viel-Radler das Bosch Dual Batterie Y-Kabel für mehr Reichweite. Das Prinzip funktioniert wie folgt: Zwei Bosch Akkus werden via Y-Kabel mit dem Bosch Motor verbunden und liefern somit bis zu 1.000 Wh, d.h. die Kraft zweier Bosch Akkus. Bisher wurde allerdings nur die Kombination angeboten, zwei Rahmen-Akkus miteinander zu verbinden.

Deshalb bietet Bosch 2018 eine Neuerung: Ob Rahmen-, Gepäckträger- oder integrierbarer Akku, ab Modelljahr 2018 werden mit dem Dual-Battery-Kabel (Y-Kabel) verschiedene Kombinationen von Bosch Akkus möglich sein. Erstmals lassen sich lange Strecken dank doppelter Akku-Power unabhängig vom Akku-Typ bewältigen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.