E-Bike-Days 2016 in Dresden

07.12.2015 09:05

Vom 15.-17. Januar finden in Dresden die E-Bike-Days statt ? bereits zum fünften Mal im Rahmen der Motorradmesse SachsenKrad. Die Veranstalter wollen dem anhaltenden Trend 'E-Bike' eine Plattform geben, auf der sich die Branche gebündelt präsentieren und zahlreiche Facetten der Elektromobilität im Zweiradbereich zeigen kann.

Beratung und Testparcours

Neben kompetenter und herstellerneutraler Beratung zum Thema: "E-Bike-Trend ? Wie finde ich mein Modell" finden Besucher vor Ort Antworten auf die Fragen: Für wen eignen sich E-Bikes? / Wie viel kosten E-Bikes? / Wie werden die Akkus aufgeladen? / Wie groß ist die Reichweite? u.s.w.

Highlight ist der Testparcours von ExtraEnergy, der bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres 2016 zum E-Bike-Probefahren bietet. Eine große Modellauswahl ermöglicht es, verschiedenste Fahrgefühle selbst zu erleben ? ob mit Nabenmotor im Vorder- oder Hinterrad, mit Mittelmotor, Kraft- oder Bewegungssensor, vom klassischen Tiefeinsteiger über Lasten-E-Bikes bis zum S-Pedelec. Ergänzend können sich die Interessenten an den Beratungsständen pünktlich vor Saisonbeginn über aktuelle technische Entwicklungen bei E-Bikes informieren.

Besucherinfos

Ausstellungsspektrum:

  • Pedelecs
  • E-Bikes / Leichtmofas
  • E-Scooter
  • Fahrräder / Mountainbikes
  • Bekleidung / Ausrüstung für Radfahrer
  • Hotels / Pensionen
  • Reiseanbieter
  • Technisches Zubehör
  • Touristikausrüstung
  • Vermietung von Elektrofahrzeugen
  • Indoor-Parcours in Zusammenarbeit mit ExtraEnergy e.V.

Öffnungszeiten

Fr 11-18 Uhr
Sa 10-18Uhr
So 10-18 Uhr

Der Eintritt kostet 8 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

  • E-Bike-Days Dresden Logo

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.