Die neue Uphill Flow-Kampagne von Bosch

10.02.2017 13:09

Das Abenteuer Uphill Flow mit Bosch eBike Systems geht in die nächste Runde: Kurven und Anstiege nehmen und dabei die Natur und die Landschaft genießen. Immer mehr Mountainbiker machen sich mit elektrischem Rückenwind auf die Jagd nach dem ultimativen Flow ? und das gerade auch bergauf.

Was ist die Faszination am eMountainbiken?

Bosch eBike Systems will mit der Kampagne "Uphill Flow" noch mehr Menschen für das eMountainbiken begeistern. Dabei sollen sich Outdoor-Fan oder Bike-Profi von den vielen Facetten des eMountainbiking angesprochen fühlen: Für die Regeneration, fürs Training bis hin zu Abenteuer und purem Fahrspaß.

bosch ebike uphill flow kampagne

Die Protagonisten der Bosch-Kampagne sind Gary Fisher, Greta Weithaler, André Wagenknecht, René Wildhaber, Stefan Schlie und Nicolas Vouilloz. Auch die Profis sind längst vom eMountainbike-Fieber gepackt.

Dritter Teil der Uphill Flow-Kampagne

Sie erzählen im dritten Teil der Uphill Flow-Kampagne ihre ganz persönliche Geschichte und decken auf, was sie am Fahren mit dem besonderen "Kick" so lieben. In Interviews, Videos und Bildern steht jeweils ein anderer Fahrer im Zentrum. Mountainbike-Legende Gary Fisher markiert den Auftakt der Serie. Der Erfinder des Mountainbikes 'himself' plaudert über die Faszination des eMountainbikens, den berühmten Uphill Flow und auch darüber, wie sich der eBike-Markt in den USA entwickeln wird. Für den Sportler steht fest: Das eBike wird "the next big thing" und die Mobilität von morgen entscheidend mitprägen.

In allen Geschichten wird klar: eMountainbiken ist mehr als nur ein Sport. Hier bietet sich die Gelegenheit, die eigenen Grenzen zu erweitern, Herausforderungen anzunehmen und eine ganz neue Art des Bikens zu erleben.

Hier geht's zur Kampagne Uphill Flow: www.bosch-ebike.de/uphillflow

Und hier finden Sie die erste Geschichte mit Gary Fisher:www.bosch-ebike.de/gary


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.