Das ToroRider /TR-C-100 Hardtail im eBike-Test

18.02.2016 14:09

Elektrofahrrad24 wollte es genau wissen und hat Simon, einen leidenschaftlichen Mountainbiker, als Testperson eingeladen, in den Radebeuler Weinhängen das ToroRider Hardtail für uns zu testen. Bei sonnigstem Februar-Wetter ging es also auf eBike-Tour. Elektrofahrräder sind für den erfahrenen Biker noch völliges Neuland. Skeptisch, aber mit großer Neugier, machte sich Simon daran das ToroRider für uns zu testen. Im Anschluss wollte Elektrofahrrad24 natürlich alles über seine neu gewonnenen eBike-Erfahrungen wissen.

Der eBike-Tester

Simon, leidenschaftlicher Mountainbiker seit über 20 Jahren, hat Erfahrungen im Touren,- Marathon und Downhillbereich. In den letzten Jahren hat es ihm der Mountainbike-Enduro angetan. Eigentlich eher ein Skeptiker in Sachen E-Mountainbike war er die erste Wahl für einen möglichst kritischen Blick auf die Strom-unterstützen Geländeräder.

portraet-simon-elektrofahrrad24.png

Die eBike-Teststrecke

Die Teststrecke ist ein Teil des Hometrails von Simon, welcher durch die schönen Radebeuler Weinberge führt. Für milde Wintertage genau das Richtige ? wärmt die Sonne doch die trockenen Südhänge schnell auf. Unsere eBike-Testrecke führt durch verfallene Mauern eines alten Weinberges hindurch. Enge Kurven, Steilabschnitte und Treppen sind genau das Richtige, um die Geländefähigkeit beider eBikes zu testen.

radebeuler_weinhaenge.png

Das Interview

toro-rider-hardtail_0.png

Filigran für ein eBike: das ToroRider/TR-C-100

Simon, wie war dein erster optischer Eindruck vom ToroRider/TR-C-100?
Das eBike macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Der Carbonrahmen wirkt wie aus einem Guss. Das ToroRider sieht für ein eBike sehr filigran aus, da der Akku geschickt im Unterrohr untergebracht ist.

Welchen Eindruck hast Du vom Fahrverhalten des ToroRider eBikes gewonnen?
Abgesehen von der Stromunterstützung war ich natürlich auf das Feeling im Gelände gespannt. Funktion und Ansprechverhalten waren super. Zwar muss man beim ToroRider E-Hardtail auf eine Hinterbaufederung verzichten, dafür ist das eBike spürbar leicht. Es fühlt sich auf dem Trail an, wie ein richtig leichtes Mountainbike. Das ToroRider kann man so agil fahren, wie ein leichtes Hardtail. Einziger Schwachpunkt: Die Upsidedowngabel erscheint mir in Sachen Dämpfung und Ansprechverhalten noch etwas verbesserungswürdig.

Was war das für ein Gefühl, vom ?elektrischen Rückenwind? angetrieben zu werden?
Für mich war ja heute die absolute eBike-Premiere! Es ist schon beeindruckend, mit welcher Leichtigkeit man beschleunigt. Ich hatte beim ToroRider bergauf nie das Gefühl, aus der Puste zu kommen. Dabei habe ich meist nur eine mittlere Unterstützungsstufe genutzt.

Wie war dein Geräuschempfinden während der Fahrt?
Den eBike-Motor hört man natürlich, wenn man richtig in die Pedale tritt. Ich habe es aber nicht als störend empfunden. In den ruppigen Bergab-Passagen konnte ich ein leichtes Klappern des eBike-Akkus ausmachen.

Sind die Fahreigenschaften vergleichbar mit eBikes ohne elektrische Unterstützung?
Ja und nein. Das ToroRider erscheint mir in Sachen Schwerpunkt und Geometrie absolut ausgereift und fürs grobe Gelände wie geschaffen. Für mich neu: Mit der E-Unterstützung genießt man beim eBike auch bergauf einen hohen Spaßfaktor im Gelände.

Wie bist du mit der Steuerung des Bordcomputers bei den beiden eBikes klar gekommen?
Eigentlich ist alles sehr intuitiv aufgebaut ? man muss sich vielleicht mal 5 Minuten mit den grundlegenden Funktionen der eBike-Technik vertraut machen ? danach kann es auch schon auf die Piste gehen!

Was kannst Du uns über das Schalt- und Bremsverhalten berichten?
Schaltung und Bremsen sind auf hohem Niveau. Die Scheibenbremsen haben zuverlässig ihre Funktion erfüllt, die SLX-XT-Kettenschaltung am ToroRider hat schon gut funktioniert.

Wie lautet Dein Fazit über das ToroRider eBikes?
Das eBike macht auf Trails eine gute Figur. Es ist leicht und quirlig in den Kurven.Die Geometrie hat mir auf Anhieb gepasst. Bei der Frontfederung dieses eBikes sehe ich noch Luft nach oben ? der Freude an dem direkten Fahrverhalten des ToroRider-Hardtails schadet es jedoch kaum.
 

Videoclip zum Treppen-Trail

Bereits erschienener Elektrofahrrad24-News-Artikel zum Toro Rider:
https://www.elektrofahrrad24.de/news-fendt-baut-e-bike-motoren

Tipp: Den gesamten Testbericht mit vielen Fotos und allen technischen Details zum ToroRider eBike stellen wir Ihnen hier als PDF-Download bereit. PDF-Download zum eBikeTestbericht

  • Sonniger Ausblick in den Radebeuler Weinbergen mit dem ToroRider
  • Treppentrail auf dem ToroRider eBike
  • Liegt gut in der Kurve: Das ToroRider eBike

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.