Alles neu bei Powerfly: Die komplett neue TREK E-MTB-Modell-Palette

29.06.2017 04:43

eMTBs von Trek in aller Kürze ? was drin und was dran ist

eMountainbikes, also MTBs mit Antriebsunterstützung, stehen bei der Klientel der Berg-und-Tal-Radler weiterhin hoch im Kurs. Davon profitiert auch das Trek Powerfly, das sich dank der marktführenden Bosch-Performance CX-Motoren sowie der Trek-eigenen eMountainbike-Technologien mit einer ganzen Palette leistungsstarker Modelle gut gegen die Konkurrenz behaupten kann.

Trek Powerfly 2017

Die Trek Powerfly Modelpalette vom Hardtail übers Fully bis Lady-eMTB

Welche Modelle betreffen die brandaktuellen Neuerungen? Da wären zum einen das Powerfly FS (Full Suspension) mit 130 mm Federweg, das Powerfly LT (Long Travel) mit 150 mm Federweg sowie eine breitgefächerte Modellreihe an Hardtails, inklusive Lady-eMTBs.

2018 Trek Powerfly E-Hardtails:
2018 Trek Powerfly 4
2018 Trek Powerfly 5
2018 Trek Powerfly 7

2018 Trek Powerfly Lady E-MTBs
2018 E-Bike Trek Powerfly 4 MTB Lady
2018 E-Bike Trek Powerfly 5 MTB Lady

2018 Trek Powerfly E-Fullys:
2018 E-Bike Trek Powerfly FS 5
2018 E-Bike Trek Powerfly FS 7
2018 E-Bike Trek Powerfly FS 9
2018 E-Bike Trek Powerfly FS 8 LT
2018 E-Bike Trek Powerfly FS 9 LT

Bosch-Schmankerl noch und nöcher ? vollintegrierter Akku, Purion-Display, eMTB-Modus

Mit dem eMTB-optimierten Bosch Performance CX-System begegnet uns eines der ersten Bikes mit vollintegriertem Akku in freier Wildbahn. Das Ergebnis ist nicht nur eine schicke, cleane Silhouette ? die Integration des Akkus im Unterrohr verlagert dessen Gewicht tiefer im Rahmen und sorgt für ein merklich angenehmeres Fahrgefühl. Zu den Upgrades bei allen Modellen zählen auch das schicke Purion-Display, der innovativ-intuitive eMTB-Fahrmodus (wir berichteten) sowie ein langstreckentauglicher 500-Wh-Akku. Als Beispiel sei hier das Powerfly 4 genannt, das mit dem Vorjahresrahmen ein super Preis-Leistungsverhältnis bietet. Die neuen Hardtails gewinnen mehr Reifenfreiheit durch den Einsatz von Naben, die den neuen Boost-Standard aufweisen. Dieser erlaubt die Ausstattung mit Plus-Format-Reifen, die das Modell 9 serienmäßig aufweist.

? und das Beste von SRAM, Guide und Fox sowie Trek

Alle Powerfly 9-Modelle sind mit maximaler elektrischer Antriebsunterstützung versehen. Zum eMTB-optimierten Ausstattungspaket gehören außerdem SRAMs eBike-spezifischer eX1-Antrieb, Guide RE-Bremsen und die eBike-optimierte Float-Federgabel von Fox. Selbstredend verfügen die Full-Suspension-Modelle über die bewährten Trek-Technologien, die Bikes mit optimalem Fahrverhalten versprechen ? einschließlich ABP, EVO Link und Straight-Shot-Unterrohr. Beide Powerfly LT-Modelle sind mit dem exklusiven RE:aktiv-Federbein ausgestattet, das das Ansprechverhalten und die Kontrolle in anspruchsvollem Terrain weiter verbessert.

Und ab wann gibt?s das Ganze?

Ihr ahnt es ? heute in den News, morgen bei ELEKTROFAHRRAD24 bestellbar! :) Die neuen Powerfly-Modelle können ab sofort vorbestellt werden und sind ab Bestellung binnen zwei Wochen lieferbar.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.