2010 neue E-Scooter-Tests bei Extra Energy

24.12.2009 00:00

Es ist zwar kein Elektrofahrrad, aber E-Scooter sind ein Marktsegment der elektrogetriebenen Fortbewegung der Zukunft. Nachdem in den letzten Jahren gerade in diesem Bereich die Qualität und Anzahl der Fahrzeuge nicht sehr hoch war, soll der Trend parallel zum stark steigenden Elektofahrrad - und Elektromobiltrend nach oben gehen.

So entschied man bei Extra Energy, wieder große Tests der häufig aus Asien kommenden Elektrofahrzeuge durchtzuführen. Die Tests besthen wie bei den Elektrofahrrad - Tests aus drei Stufen: Ergonomietests, datentechnisch erfasste Testfahrten und Labortests hinsichtlich der Sicherheit.

Nachdem man bei Extra Energy bereits in der Vergangenheit mit den Wissenschaftlern der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden kooperiert hatte, wird diese nun auf einem gemeinsam entwickelten Tourentestzyklus die E-Scooter an Anstiegen, Haltepunkten, Anfahrten, Beschleunigungs- und Bremsabschnitten testen und vor allem elektronisch die Daten erfassen, die Extra Energy dann auswertet. Wir sind gespannt und empfehlen ein Interview mit dem Extra-Energy-Vorsitzenden Hannes Neupert.

  • E-Scooter-Tests bei Extra Energy