bike+outdoor Messe vom 12.-14. März 2010 in Dresden

10.03.2010 00:00

Die Messe Dresden präsentiert mit der parallel zur Aktiv und Vital stattfindenden bike+outdoor am kommenden Wochenende Sport- und Freizeitmessen für ein breites bewegungs- aber auch umweltinteressiertes Publikum.

Für die Besucher gibt es auf der ganzheitlichen Messe die Möglichkeit, bei führenden regionalen Händlern und den Herstellern zum Saisonstart neueste Entwicklungen und Produkte in Augenschein zu nehmen und zu testen. Dies gilt für alle Elektrofahrräder, Spezialräder, Mountainbikes City- und Trekkingbikes oder erstklassige Rennräder wie für Zelte, Schuhe, Kletterausrüstung, Kanus, Rucksäcke oder Schlafsäcke.

Das Schwerpunktthema Elektrofahrrad ist an verschiedenen Ständen, wie beim Händler Tretmühle mit Läden in Dresden und Radebeul, vertreten. Ausgestellt werden hier die Flyer aus der Schweiz und u.a. die Ride+ Modelle von Diamant. Dazu finden Sie vor Ort den Elektrofahrrad - Testparcours von Extra Energy sowie den Hase Trike-Parcours für die Spezialräder von Hase Bikes oder HP Velotechnik. Der erwähnte Händler Tretmühle gilt zudem als Ostdeutschlands größter Liege- und Spezialradhandler. Als weitere Fahrradhersteller werden z.B. Steppenwolf, Bergamont oder Specialized erweitert.

Weiterhin wird es viele Aktionen wie Modenschauen, Trialshows, Radhockeyspiele oder Vorträge, sowie Ausstellungen von historischen Fahrrädern geben.

Die Messen werden geöffnet sein von Freitag 12. - Sonntag 14. März 2010 jeweils von 10 - 18 Uhr. Mehr Infos hierzu finden sich auf der Homepage der Messe Dresden.

  • bike+outdoor Messe vom 12.-14. März 2010 in Dresden