Langstreckenläufer für beide Geschlechter

03.08.2018 20:25

Dezentes Mattblau, sanfter Einstieg, integrierter Akku. Das IO HAWK E-Pro neigt auf den ersten Blick zum Unterstatement. Dabei hat es das neue City E-Bike des Hoverboard-Herstellers in sich: Bafang-Mittelmotor mit 80 Nm, 10 Gang Shimano Deore Gangschaltung und ein 36 V Panasonic-Akku der mit seinen 691 Wh das Bike 190 Kilometer weit bringen soll.

City E-Bike IO HAWK E-Pro

Navigation via Smartphone oder Bafang-Display

Das 28" große IO HAWK E-Pro ist als Unisex E-Bike konzipiert und komplett aus Aluminium gefertigt. Die einfach herausnehmbare Batterie ist diebstahlsicher abschließbar und kann über den USB-Anschluss als Powerbank zum Smartphone-Laden und -Betreiben genutzt werden. Ein serienmäßiger, wasserdichter Smartphone-Halter erleichtert die Nutzung des Smartphones als Navigationsgerät.

City E-Bike IO HAWK E-Pro Dislplay

Allerdings kann sich das integrierte 3,3-Zoll-Farbdisplay von Bafang durchaus sehen lassen und kann alle wichtigen Parameter abbilden (Entfernung, Batteriestatus, Fahrzeit, gefahrene Kilometer, Geschwindigkeit etc.). Über die Lichtsensorfunktion werden das Vorder- und Rücklicht während der Fahrt automatisch geschaltet.

Gashebelfunktion für rein elektrisches Fahren

Ein Highlight ist der Gashebel, der vollautomatisches Fahren mit dem IO HAWK E-Pro möglich macht. Da es allerdings von Land zu Land unterschiedliche Vorschriften für E-Bikes gibt, ist der Gashebel vom Werk aus, außer Funktion. Die Aktivierung soll allerdings sehr unkompliziert möglich sein. Dann sind per Daumengas bis zu 25 km/h drin. 
Sehr praktisch finden wir den zum Lieferumfang gehördenden robusten Gepäckträger mit zusätzlichen Spanngurten, die den Einkauf sicher verpacken helfen.

City E-Bike IO HAWK E-Pro Gepäckträger

Ab dem 30.8.2018 soll das E-Bike lieferbar sein. Die jetzt schon möglichen Vorbestellungen versucht das Unternehmen aus Moers mit einem Rabatt von 200 Euro anzukurbeln. Wer also flink ist, bekommt das IO HAWK E-Pro zum Vorzugspreis von 1999 Euro. Ab dem 6.8. wird das E-BIke 2199 Euro kosten.