Impulse - E-Bike-Systeme

Impulse E-Bike Mittelmotor Antriebssysteme

impulse-logo-ebike

Der Impulse Mittelmotor für Elektrofahrräder wurde exklusiv für die Derby Cycle AG von der Firma Daum Forschung & Entwicklung GmbH entwickelt (mehr Infos). 2011 war dieser eBike Elektromotor der erste mit Rücktrittsbremse. Seitdem gab es rasante Entwicklungen auf dem eBike Markt seitens vieler Hersteller von eBike Antriebssystemen. Die Firma Derby Cicle verfolgt bis heute die Strategie und den Anspruch unterschiedliche eBike Antriebs-Varianten zu entwickeln, die abgestimmt sind auf die unterschiedlichen Anforderungen von Elektrorädern und letztendlich auf die Bedürfnisse der E-Bike Fahrer. Egal ob der Fokus auf einem kraftvollen Antritt, einer harmonischen Unterstützung, hohem Komfort oder leichten eBike Komponenten liegt - immer geht es darum ein individuell geschnürtes und stimmiges Gesamtpaket eines Elektrofahrrads zu schnüren.

Folgende Impulse Antriebssysteme gibt es heute auf dem eBike-Markt:

impulse-2.0-antriebssystem-ebike

Impulse 2.0 e-Bike Antriebssystem

2011 brachte die Firma Derby Cycle den ersten Impulse Mittelmotor für die E-Bike Marken Raleigh und Kalkhoff erfolgreich an den Start. Der Impulse 1.0 Mittelmotor für eBikes vereinte erstmals einen Mittelmotor mit einer Rücktrittbremse, was technisch bis dahin noch nicht möglich war.

Nach der Weiterentwicklung dieses Impulse eBike Motors entstand 2014 der Impulse 2.0 Mittelmotor mit Shift-Sensor-Technologie. Der Vorteil dieser neu entwickelten Shift-Sensor-Technologie ist, dass der Elektromotor beim Schaltvorgang für Sekundenbruchteile seine Unterstützung unterbricht. Dieser Vorgang ist unmerklich für den Fahrer, aber die Schaltung funktioniert dadurch unter Last reibungsloser und materialschonender. Das Schalt- und Bremsverhalten konnte somit beim Impulse 2.0 eBike Antrieb dank Shift-Sensor optimiert werden. Die Unterstützung des Impulse eBike Antriebs ist noch kraftvoller und beim Beschleunigen noch dynamischer geworden als bei seinem Vorgänger, dem Impulse 1.0 eBike Antriebssystem.

Impulse Evo e-Bike Antriebssystem

2015 ging die Derby Cycle AG noch einen Schritt weiter und brachte den Impulse Evo eBike Motor heraus. Dieser basiert auf dem Impulse 2.0 Antrieb, ist aber dank effizienterem E-Bike-Motor mit einem max. Drehmoment von 80 NM leistungsstärker. Die Geräuschkulisse wurde um 20 Prozent reduziert. Der zusätzlich im Elektromotor integrierte Trittfrequenzsensor sorgt für eine sensiblere Steuerung der Motorunterstützung. Das macht den Impulse Evo Motor für Elektroräder langlebiger als seinen Vorgänger, dem Impulse 2.0 eBike Motor. Das Beleuchtungssystem wird erstmals über den eBike Motor versorgt. Dank CAN-Bus Kommunikationssystem ist eine schnellere Datenübertragung möglich. Für den Impulse Evo eBike Antrieb gibt es auch eine Speed Pedelec Variante für eine Unterstützung bis zu 45 km/h.
 

Impulse Evo RS e-Bike Antriebssystem

Basierend auf dem Impulse Evo eBike Mittelmotor kam der Impulse Evo RS eBike Antrieb als nochmalige Leistungssteigerung auf den eBike Markt. Der Impulse Evo RS Antrieb ist geeignet für den sportlichen Einsatz und besonders anspruchsvolle E-Bike Fahrer. Dank des neuen Ultra-Unterstützungsmodus beschleunigt der eBike Motor mit noch mehr Nachdruck. Auch das Motor-Gehäuse wurde für einen sportlichen Einsatz optimiert. Der im eBike Rahmen integrierte Impulse Evo RS Akku sieht zudem sehr stylisch aus. Über noch größere Leistungsreserven verfügt nur noch der Impulse Evo RS Speed eBike Motor, der den eBike-Fahrer bis 45 km/h unterstützt.
 

Impulse Evo Next e-Bike Antriebssystem

2017 präsentiert Derby Cycle erneut einen Newcomer: Den neuen Impulse Evo Next eBike Antrieb als Nachfolger vom Impulse Evo. Dieser liegt im oberen Mittelklasse Segment und zielt auf eBike-Fahrer mit gehobenen Komfort-Ansprüchen ab. Zudem sind Elektrofahrräder mit Impulse Evo Next Antrieb mit dem neuen Smart Compact eBike Display und dem neuem Impulse Evo Next eBike Rahmen ausgestattet. Das ebenso stylische wie kompakte Display verfügt über Bluetooth und eine USB Ladebuchse zur Naviagtion via Smartphone in Verbindung mit einer kostenlosen App. Der eBike Motor des Impulse Evo Next Antriebssystems ist identisch zum Impulse Evo Motor. Der eBike Impulse Evo Next Akku verfügt über eine noch größere Reichweite.

Impulse 2.0Impulse EvoImpulse Evo NextImpulse Evo RS
derby-cycle_impulse-2.0-ebike-antrieb_0impulse-evo-ebike-antrieb_1impulse-evo-next-ebike-antrieb_1derby-cycle_impulse-evo-rs-ebike-antrieb_

Technische Details

Impulse Mittel-MotorImpulse 2.0Impulse EvoImpulse Evo RS
impulse-2.0-ebike-motorimpulse-evo-motorimpulse-evo-rs-motor
Leistung (Wh)250250250/350 (Speed)
Unterstützung bis (km/h)2525/45 /Speed)25/45 /Speed)
UnterstützungsgradeEco/Sport/PowerEco/Sport/PowerEco/Sport/Power/Ultra
Gewicht Motor (kg)
eBike-Modelle 2017
Kalkhoff eBikes
Focus eBikes
Kalkhoff Pro Connect i10
Kalkhoff Pro Connect i9
Kalkhoff Agattu XXL i380 ERGO
Kalkhoff Agattu i380
Kalkhoff Agattu i8 HS
Kalkhoff Agattu i7 HS
Kalkhoff Agattu i7
Kalkhoff Tasman Classic i8
Kalkhoff Sahel compact i8
Kalkhoff Include Premium i8 ES
Kalkhoff Include XXL i8
Kalkhoff Include Premium i8
Kalkhoff Include i8
Kalkhoff Select Premium i8 ES
Kalkhoff Select XXL i8
Kalkhoff Select i8
Kalkhoff Tasman i8
Kalkhoff Integrale i11 Speed
Kalkhoff Integrale i10 Speed
Kalkhoff Integrale i11 Di2
Kalkhoff Integrale i8
Kalkhoff Integrale i10
Kalkhoff Integrale LTD Wood
Kalkhoff Integrale LTD Silver
Focus Jarifa I29
Focus Jarifa I29 Pro
Focus Jarifa I29 Donna
Focus Jarifa I29 Speed
Focus Thron Speed Limited
Focus Thron Pro
Focus Thron
eBike-TypE-Trekking
E-City
E-Urban
E-CityE-Trekking
E-Mountainbike

Impulse eBike Akkus

impulse-ebike-akku-rs-gepaecktraeger
impulse-ebike-akku-rs-rahmen
Akku EVO / EVO RS
Zugegeben ist es auch eine Kostenfrage, für welchen Impulse eBike Akku man sich entscheidet. Je höher die Akku Kapazität, desto teurer ist auch der eBike-Akku. Dennoch sollte man sich überlegen, welche Strecken man auf dem Elektrofahrrad zurücklegen möchte und auf welchem Gelände man mit dem eBike unterwegs sein will und dies in seine Kaufentscheidung einbeziehen.

Der Impulse 2.0 eBike-Akku ist hinter dem Sattelrohr angebracht und aktuell in folgenden drei Größen erhältlich: 396 Watt (11Ah bei 36V), 522 Watt (14,5Ah bei 36V) und 612 Watt (17Ah bei 36V). Dank der Doppelfunktion der Ladebuchse, die auch als Service-Schnittstelle fungiert, werden Software-Updates des Systems vereinfacht.

Der Impulse Evo-Antrieb wird auch in einer extra sportlichen Version dem Evo RS eBike Akku mit einem im Unterrohr des Rahmens integrierten eBike Akku angeboten. Schön anzusehen - beispielsweise bei den Integrale eBike-Modellen von Kalkhoff. Ob voll im Rahmen integriert oder hinter dem Sitzrohr platziert, beide Impulse Evo Akku-Varianten setzen auf dieselbe Technologie. Der Vorteil eines Unterrohr-Akkus ist, dass der Akku durch die am Hinterrad angepasste Bauform weniger Platz benötigt und somit etwas leichter ist.

Mit dem neuen Impulse Evo Next eBike Akku, der bis zu 17,5 Ah Akku-Kapazität bereitstellt, ist selbst bei extrem ausgedehnten eBike-Touren mit hoher Reichweite die nötige Energiereserve sicher gestellt.

E-Bike Akkus von Impulse bei Elektrofahrrad24

Technische Details

SystemAkku LeistungReichweitenangabe*
Impulse Evo Next36 V / 13 Ah / 474 Wh
36 V / 17,50 Ah /621 Wh
150 km
205 km
Impulse Evo RS Speed36 V / 17 Ah / 612 Wh80 km
Impulse Evo RS36 V / 17 Ah / 612 Wh205 km
Impulse 2.036 V / 11,00 Ah / 396 Wh
36 V / 14,50 Ah / 522 Wh
36 V / 17,00 Ah / 603 Wh
135 km
180 km
205 km
Impulse AkkusImpulse 2.0Impulse EvoImpulse Evo RSImpulse Evo next
Ladezeit (h)6666
Ladezyklen1.100 Vollzyklen1.100 Vollzyklen1.100 Vollzyklen1.100 Vollzyklen
PlatzierungUnterrohrUnterrohrRahmen integriertUnterrohr

(*)Bei der niedrigsten Unterstützungsstufe, optimalen Bedingungen und einem vollständig geladenen, neuwertigen Akku der höchsten Kapazität.

Impulse E-Bike Displays / Bordcomputer

nahbedienteil-ebike-impulse
Nahbedienteil mit Schiebehilfe
Passend zu den verschiedenen Impulse eBike Antriebssystemen gibt es auch unterschiedliche Impulse eBike Displays. Alle Displays von Impulse lassen sich leicht bedienen und dank des Nahbedienteils, auch ohne die Hand vom E-Bike Lenker nehmen zu müssen.

Der Impulse EVO Bordcomputer für Elektrofahrräder bietet eine integrierte Navigationslösung die, in Verbindung mit einem Smartphone und einer kostenlosen App für Android und Apple, via Bluetooth mit dem Bordcomputer kommuniziert. Angezeigt werden dabei die Daten des eBike Displays sowie Straßennamen und Richtungs- und Entfernungsangabe zum Abbiegen. Die App und das Kartenmaterial basieren auf Naviki. Die serienmäßige USB-Buchse erlaubt zudem das Aufladen des Smartphones am eBike Bordcomputer. Für gute Sichtbarkeit in der Dunkelheit sorgt die Tastenbeleuchtung am Display.

Auch das neue Impulse Evo Smart Display macht sich die Intelligenz von Smartphones zu Nutze und fungiert nicht nur als E-Bike Bordcomputer, sondern dank Bluetooth-Modul auch als Navigations-System.

Das neue stylische Impulse Evo Smart Compact Display ,das es seit 2017 auf dem eBike Markt gibt, hat eine ebensolche Navigationslösung und die serienmäßige USB-Buchse verbaut. Zudem ist es monochrom und verspricht deshalb eine gute Abledbarkeit.

Technische Details

DisplayLCD CompactLCD BigLCD ERGOEvo SmartEvo Smart Compact
impulse-lcd-compact-displayimpulse-lcd-big-displayimulse-lcd-ergo-displayinmpulse-evo-smart-displayimpulse-evo-smart-compact-display
FunktionenAkkuladestand
Unterstützungsstufe
Geschwindigkeit
Tagesstrecke
Gesamtkilometer
Trip/ Tripzeit
Gesamtstrecke
Motorunterstützung/Reserve
CO2-Einsparung/Kostenersparnis
Tages-/Gesamtkilometer
Tourfahrzeit/ Tourhöchstgeschwindigkeit
Durchschnitt Tour-/ Gesamtgeschwindigkeit
Unterstützungsgrad (ECO, SPORT, POWER)
Climb-Assist
Pulssteuerung
Soll-Puls
Herzfrequenz bei Fahrt
Geschwindigkeit
Restreichweite
Akkuladezeit
Unterstützungsstufe
Tour-Durchschnittsgeschwindigkeit
Tour-Kilometer
Tour-Zeit
Trip-Maximalgeschwindigkeit
Trip-Kilometer
Trip-Zeit
Trittfrequenz
Navigationsanzeigen
Uhrzeit
Unterstützungsstufe
Akkuladezustand
Geschwindigkeit
Restreichweite
Unterstützungsgrad/ Trittfrequenz
Nahbedienteil mit Schiebehilfejajajajaja
Bluetooth und USB-Ladebuchseneinneinneinjaja