Entspannt ankommen

Radfahren ist eine der beliebtesten Freizeitbetätigungen und eine ideale Sportart, um sich fit zu halten. Denn zum Fahrradfahren sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig. Sie sind unabhängig von Trainings- oder Öffnungszeiten, Sie können allein oder in der Gruppe radeln und – besonders wichtig – Sie schonen Ihre Gelenke und Knochen, weil diese Ihr Körpergewicht nicht tragen müssen.

Radfahren und eBiken ist gesund für jede Altersgruppe

Es ist unerheblich, wie alt Sie sind oder welche Gewohnheiten Sie haben. Wichtig ist es, für ein ausreichendes Bewegungspensum zu sorgen. Regelmäßige Bewegung hält Muskeln und Organe gesund und verbessert deren Leistungsfähigkeit. Defizite durch Bewegungsarmut und vieles Sitzen werden beim Radfahren optimal ausgeglichen. Radeln erzeugt Wohlgefühl.

Kurzum: Radfahren und Fahren mit dem eBike ist einfach das Beste, um entspannt und fit zu bleiben. Elektrofahrrad24 zeigt Ihnen, was hinter der einfachen Formel "Radfahren ist gesund!" steckt und gibt Ihnen wichtige Tipps in Sachen Gesundheit, Fitness und Training mit dem Fahrrad und natürlich speziell mit dem eBike.

In den folgenden Kapitel erfahren zu mehr zu den Themen:

  • Fahrrad und Fitness: Wie kann ich meine Fitness durch Radfahren gezielt steigern? Dabei kommt es vor allem auf die Regelmäßigkeit an!
  • Fahrradfahren für die Gesundheit: Wie kann ich durch gezieltes Radfahren, meine Stoffwechselaktivität steigern und trotz körperlicher Beschwerden mit Genuss fahren?
  • Gewichtsregulierung: Wie verschwinden Fettdepots nachhaltig und wie messen Sie ihre ideale Trainingsbelastung?
  • Herz-Kreislauf Training: Radfahren kann das Herzinfarktrisiko senken.
  • Muskeltraining: Radfahrer zählen zu den fittesten Athleten. Das ebike hilft beim kontinuierlichen Aufbau.
  • richtige Rahmengröße: Entspanntes Radeln braucht das passende Rad
  • Rahmengröße Elektrofahrräder: Was gibt es beim Kauf eines eBikes zu beachten?

© Elektrofahrrad24 2014 // All rights reserved