KTM E-Bike Neuheiten 2020: Neues Topmodell Macina Prowler + Video!

Wir erwarten die KTM E-Bike Neuheiten fĂĽr 2020 mit absoluter Hochspannung. Es sind viele neue Modelle angekĂĽndigt; insbesondere im Bereich MTB entwickelt man sich qualitativ weiter. So werden die Topmodelle des Macina Kapoho kĂĽnftig mit Carbonrahmen vorfahren. Die neue Glory Line passt sich nicht nur vom Design, sondern auch von der technischen Ausstattung kĂĽnftig ganz an Frauen an. Und unsere Trekkingliebling Sport und Style erhalten umfangreiche Updates.

  1. KTM Macina Prowler 2020 – E-MTB Traum aus Carbon
  2. KTM E-MTB Fullys mit Straight Line Link
  3. KTM Macina Sport und Style mit Upgrades
  4. Glory Line – Von Frauen für Frauen

KTM Macina Prowler 2020 – E-MTB Traum aus Carbon

Das neue Topmodell hat uns schwer begeistert! Das Macina Prowler Sonic 2020 ist das erste Fully E-MTB aus dem Hause KTM, dessen Rahmen und Laufräder aus Carbon herkommen. Das spart im Vergleich zur Alu-Variante immerhin 700g! Auch in der Ausstattung lässt sich KTM nicht lumpen: Neueste Bosch Motoren & Akkus, eine elektrische SRAM XX1 Eagle AXS, DiMMix-Laufräder und Rock Shox Lyrik Ultimate Federgabel sind eine absolute Nobelausstattung. Qualität hat bekanntlich ihren Preis: Mit 9.999€ ist das E-Bike sicher nicht jedermanns Sache, für anspruchsvolle Trail- und Endurotouren aber absolut eine Überlegung wert.

  • Motor: Bosch Performance Line CX 2020
  • Akku: Bosch Powertube 625 Wh
  • Display: Bosch Kiox
  • Antrieb: Sram XX1 Eagle AXS 12-Gang Schaltwerk (elektronische Schaltung)
  • Rahmen: Carbon Dimmix Performance
  • Räder/Reifen: DT Swiss Carbon Laufräder (29″ / 27,5″) mit Maxxis Reifen
  • Federgabel: RockShox Lyrik Ultimate Luftfedergabel 180 mm
  • Federdämpfer: Rock Shox Super Deluxe Spiralfederdämpfer, 170 mm
  • Bremsen: Shimano XTR M9120 4-Piston
  • Straight Line Link Technologie
  • Gewicht: 23,5kg
  • Preis: ab 9.999€ (Topmodell Prowler Sonic)

„FĂĽr 2020 ist unser Entwicklungsteam mit dem MACINA PROWLER buchstäblich ‚All In‘ gegangen. Bis ins letzte Detail wurde dieses Bike durchdacht, konzipiert und auf Perfektion getrimmt. 180mm Federweg an der Gabel und 170mm Federweg am Heck machen schnell klar, dass dieses Bike fĂĽr den anspruchsvollen Trail- und Enduro-Einsatz gedacht ist. Der Carbon-Rahmen ist auf der bewährten DiMMix-Bereifung unterwegs: 29″-Laufrad an der Front fĂĽr optimales Handling und Fahrstabilität, gepaart mit 27″ PLUS-Bereifung am Heck fĂĽr beste KraftĂĽbertragung und Traktion, spielen im schweren Gelände all ihre Vorteile aus. Mit dem MACINA PROWLER und seinem leistungsstarken Bosch Performance Line CX Motor der vierten Generation, sowie dem schlanken integrierten Bosch PowerTube 625Wh Akku, hast Du den ‚Royal Flush‘ deiner Biker-Clique!“

FĂĽr das Modelljahr 2020 spendiert KTM all seinen Fully-MTBs (Prowler, Kapoho, Chacana, Lycan) eine verbesserte Rahmengeometrie. Die neue Anti-Squat-Kinematik sorgt dafĂĽr, dass der Wippeffekt beim Fahren deutlich reduziert wird und das Vorderrad kĂĽnftig nicht mehr so schnell abhebt. Der Boost Standard mit 148mm breiten Naben sorgt fĂĽr robuste und steife Laufräde und ein präzises Handling des E-Bikes. NatĂĽrlich folgt auch KTM dem DiMMix (Dimension Mix) Trend, der ein 29″ Vorderrad mit einem 27,5″ Hinterrad kombiniert. Vorne spurstabil, hinten traktionsstark – mittlerweile bewährt und beliebt unter anspruchsvollen MTBlern. Die neuen superschlanken PowerTube Akkus von Bosch verschwinden ĂĽbrigens in verschiedenen Formen im Rahmen: Per Rail Mount, Direct Mount oder Undercover. Unschöne SchweiĂźnähte sucht man vergeblich, denn Akku- und Motoraufnahme sind aus einem Guss.

KTM Rahmen Typen Akku

KTM Macina Sport und Style mit Upgrades

Die beliebten Modelle Sport und Style erfahren ein feines Upgrade: Sie werden mit den neuesten Bosch Motoren und leistungsstarken Akkus ausgestattet. Die Basisausstattung mit Shimano XT-Schaltung, Schutzblechen, Gepäckträgern und Lichtanlage von Busch und Müller bleibt gewohnt gut; die Farbgebung der Trekkingklassiker wird in mattem Schwarz noch etwas dezenter und cooler. Die Kabelführung versteckt sich geschickt im Rahmen. Macina Sport und Macina Style bleiben einfach unsere Alltagslieblinge für ausgedehnte Radreisen oder den täglichen Weg zur Arbeit!

KTM startet Glory Line – Von Frauen für Frauen

Im vergangenen Sommer trafen sich die Produktentwickler von KTM mit 13 Frauen aus der MTB-Szene zu einem Workshop. Dabei wurde jedoch nicht einfach nur um den heißen Brei diskutiert. Die Damen konnten spezielle Wünsche und Ansprüche an ihr Wunschbike formulieren, dem nun in der neuen Glory Line nachgekommen wurde. Zum einen fällt das Design femininer aus, zum anderen gibt es konkrete technische Verbesserungen: Kürzere Vorbauten, leichtere Übersetzung, spezielle Sättel und Griffe. Folgende Modelle gibt es ab 2020 als Glory Line Variante:

  • Macina Lycan 271 Glory (E-MTB Fully)
  • Macina Team 292 Glory (E-MTB Hardtail)
  • Macina Race 271 Glory (E-MTB Hardtail)

Lycan Glory, Team Glory, Race Glory (v.l.n.r.)

Das könnte Dir auch gefallen

Logo Bundesverband Zukunft Fahrrad e.V. (BVZF) © bvzf.org

Bundesverband Zukunft Fahrrad: Lobby für die nachhaltige Mobilitätswende

Continental 48 V Antriebssystem

Continental: RĂĽckzug aus E-Bike- und Pedelec-Markt

Riese und Müller Geschäftsführung

Riese & MĂĽller „Unternehmen des Jahres 2019“

E-Bike Akku geklaut?!

E-Bike-Akku-Diebstahl: Risiken und Prävention

1 thought on “KTM E-Bike Neuheiten 2020: Neues Topmodell Macina Prowler + Video!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.