Giant 2020: Range Extender, neue Yamaha Motoren und das Reign E im Video

Giant 2020: Range Extender, neue Yamaha Motoren und das Reign E im Video

Update, 24.09.19: Wir haben eine vollständige Liste der Modelle ergänzt, die mit dem Range Extender kompatibel sind. Im Video erklärt Giant Produktmanager Alex die Funktionsweise und Installation des Range Extenders. Auch Giant setzt für seine neuen E-Bike Modelle 2020 vor allem auf eins: Reichweite. Damit folgt der Hersteller einem deutlichen Trend und wird ebenfalls einen erweiterbaren Akku per Dual Battery System ermöglichen. Außerdem bietet Giant 2020 den starken Yamaha SyncDrive Pro Motor erstmals auch im Trekkingbereich an und stellt neue Tausendsassa für Pendler vor.

  1. Giant EnergyPak Plus: Bis zu 875Wh!
  2. Giant Trekking-E-Bikes mit Yamaha SyncDrive Pro Motor
  3. RideControl Plus: Neues Giant Display für RideControl One Bedieneinheit
  4. E-Gravel Bike Revolt E+ Pro und FastRoad E+ (Update 12. August 2019)
  5. Giant Reign E Pro Series (Update 12. August 2019)

Giant EnergyPak Plus: Bis zu 875Wh!

Trend 1 / Reichweite: Viele Räder der Pro-Serien wird Giant ab dem Frühjahr 2020 mit dem neuen 625Wh Akku bestücken. Besonders E-Mountainbiker und Langstreckenfahrer profitieren davon. Durch die kompaktere Zelltechnologie ist der Akku genauso groß wie der 500er Akku und deshalb abwärtskompatibel. Ab 2020 wird Giant außerdem einen Zusatzakku/“Range Extender“ namens EnergyPak Plus anbieten, der über einen Bajonettverschluss direkt an der Trinkflaschenaufnahme befestigt werden kann. Damit gibt’s noch mal 250 Wh Energie oben drauf.

So lassen sich die Giant E-Bikes mit 500Wh oder 625Wh Rahmenakku optional mit 250 Wh erweitern. Der Preis wird bei ca. 400€ liegen. Dabei ergeben sich folgende Maximalleistungen:

  • 500Wh Rahmenakku + 250Wh EnergyPak Zusatzakku = 750Wh gesamt
  • 625Wh Rahmenakku + 250Wh EnergyPak Zusatzakku = 875Wh gesamt 

 

Diese (und nur diese) 2020er Modelle sind kompatibel mit dem EnergyPak Plus/Range Extender:

  • Reign E+
  • Explore E+ Pro GTS (STA Modelle nicht kompatibel!)
  • Revolt E+
  • Fastroad E+
  • Fastroad E+ EX
  • Liv Thrive E+
  • Liv Thrive E+ EX

Giant Trekking-E-Bikes mit Yamaha SyncDrive Pro Motor

Trend 2 / Motoren: Giant stattet für die kommende Saison seine Trekking-E-Bikes Explore E+ 0 Pro (mit EnergyPak Plus Option) und Explore E+ 1 Pro mit dem 80 Nm-starken SyncDrive Pro Yamaha Motor aus. Der SyncDrive Pro Mittelmotor entstand 2017 in Zusammenarbeit von Giant und Yamaha und wurde speziell für die 2017er Giant Full-E+ eMTBs gefertigt. Nun kommt der leichte und kompakte Antrieb erstmals im E-Trekking-Bike-Segment zum Einsatz.

Giant Trance 2020

P1010681

GIANT TRANCE E+ 2 PRO – 2020

E-MTB mit kraftvoller Performance (80 Nm Antrieb), 150mm Federweg und Shimano 12-fach Schaltung

4.499,00€

RideControl Plus: Neues Giant Display für RideControl One Bedieneinheit

Für alle Giant E-Bikes mit der RideControl-One Bedieneinheit wird es ein zusätzliches, ansteckbares Display geben, das die notwendigsten Infos anzeigt. Updates werden für das zusätzliche Display nicht benötigt: Giant verspricht, dass das Display sofort nach dem Anstecken voll funktionsfähig ist.

Funktionen des RideControl Plus:

  • Unterstützungsmodi
  • Batteriekapazität (%)
  • Restreichweite (km)
  • Geschwindigkeit
  • Leistung (Fahrer)
  • Trittfrequenz
  • Fahrzeit & Distanz

E-Gravelbike Revolt E+ Pro und FastRoad E+

Trend 3 / Universalgenies und Pendlerbikes: Asphalt oder Schotter. Die neuen Alleskönner dürfen keine Grenzen kennen. In diesem Bereich bringt Giant für 2020 ein schickes neues Gravel E-Bike – Revolt E+ Pro. Gravelbikes sind in der Lücke zwischen sportlichen Mountainbikes und Rennrädern angesiedelt, allerdings mit deutlich breiteren Reifen. Unebene Fahrbahnen (MTB) und hohe Fahrgeschwindigkeiten (Rennrad) schließen sich dank Gravelbikes nicht mehr gegenseitig aus. Umso begrüßenswerter finden wir den Giants Entscheidung, endlich auch ein E-Gravel ins Rennen zu schicken.

Mit dem Fitness-Bike Giant FastRoad E+ kommt ein weiteres sportliches Rad in Top-Ausstattung. Während das FastRoad E+ Pro schlank und leicht daher kommt, ist das FastRoad E+ EX Pro dank Gepäckträger, Lichtanlage und Schutzblechen eher für sehr sportliche Commuter gedacht. Das Design ist auf jeden Fall sportlich, dezent und aggressiv und könnte den ein oder anderen E-Bike Zweifler zum Grübeln bringen.

Alle drei können mit dem 625 Wh-Akku bestückt werden und haben EnergyPak Plus Option. Beim Motor verlässt man sich auch hier auf den SyncDrive Pro mit starken 80 Nm.

Giant Reign Pro Serie 2020

Welche Bikes zählen noch zu den Top-Modellen bei Giant 2020? Ganz klar zu erwähnen ist hier die Giant Reign Pro E-MTB-Serie. Spitzenreiter ist das Enduro Reign E+ 0 Pro mit SRAM XO1 Eagle eTap AXS 1 x 12 Schaltung, 170 bzw. 160 mm Federweg und E-Bike optimierten Carbon Felgen. In der Reign Serie kommt Yamahas neuester Motor SyncDrive Pro zum Einsatz.

Er sorgt für einen kräftigen, leistungsorientierten Antrieb mit besonderem Fokus auf die speziellen Anforderungen von Off-Road Fahrern/Innen. Mit 80 Nm liefert der Motor ein beachtliches Drehmoment und einen Unterstützungsgrad von 360 Prozent. Das bedeutet: Im Power-Mode können aus 100 Prozent menschlicher Pedalkraft 360 Prozent zusätzliche Power auf den Trail gebracht werden.

Die Smart Assist Technologie berechnet mithilfe von 6 Sensoren Drehmoment, Trittfrequenz, Steigung und Geschwindigkeit der Fahrt. Basierend auf diesen Daten wird genau die richtige Unterstützung durch den Motor berechnet, damit sich ein flüssiges, natürliches Fahrgefühl einstellt. Dabei spricht der Motor ohne Verzögerung an, sobald in die Pedale getreten wird. Das sorgt für optimale Kontrolle beim Beschleunigen und bietet zuverlässige Unterstützung an steilen Anstiegen und auch bei geringer Geschwindigkeit.

Fazit nach einem kurzen Fahrtest:

Das 170/160 Fox Fahrwerk steckt mühelos alles weg. Die Sram AXS kommt in gewohnt guter SRAM-Qualität daher: Knackiges, sportives Schaltverhalten ohne jegliche Verzögerung. Durch die kabellose Rock Shox Reverb bleiben Bike und Cockpit aufgeräumt. Die Carbonfelgen machen einen stabilen und steifen Eindruck und die Bremskraft der SRAM Code R ist überragend!

P1010859

GIANT REIGN E+0 PRO – 2020

E-MTB mit SnycDrive Pro 80 Nm Antrieb, 170/160mm Federweg und SRAM Eagle AXS Schaltung

7.499,00€

8 Comments
  • Küng Jakob
    Posted at 15:22h, 20 August Antworten

    Was mich wirklich intressiert ob die neuen Yamaha Motoren 2020 den Tretwiderstand bei 25 km reduziert haben. Ich fahre den Yamaha Motor seit 5 Sommer und über 15000 km, zuverlässig, stark, keine Überhitzung, aber bei 25,5 km fahre ich gegen eine Wand.

    • Elektrofahrrad24/MH
      Posted at 14:49h, 26 August Antworten

      Hallo Jakob, eigentlich ist der Tretwiderstand bei Yamaha eher gering, da es sich im einen Direktantrieb ohne Getriebe handelt. Allerdings erzeugt die recht schnell aussetzende Unterstützung natürlich die Wirkung eines Widerstandes. Hier wäre eventuell Yamaha gefragt, die Auslaufkurve des Antriebs etwas angenehmer zu gestalten.

  • Michel
    Posted at 18:34h, 27 September Antworten

    Hi all – quick question do you think that the 625batt will be compliant with the 2019 E Trance ?
    Michel
    France

    • Elektrofahrrad24/MH
      Posted at 11:38h, 02 Oktober Antworten

      Hi Michel, yes the 625 Wh battery will be compatible with your bike. The new battery has the same size as your 500 Wh battery. We need to ask Giant whether you might need an update of your system or a new charger. Hope to receive that information soon. Michael

  • Uli Schütz
    Posted at 23:18h, 26 Oktober Antworten

    Gibt es schon eine Gewichtsangabe für den neuen 625Wh Rahmenakku?
    Bzw. um wieviel Gramm schwerer ist er gegenüber dem schon nicht leichten 500Wh Rahmenakku im Trance E+

    • Elektrofahrrad24/BD
      Posted at 15:36h, 28 Oktober Antworten

      Hallo Uli,
      wir haben das Teil schnell auf die Waage gelegt: Der 625er Akku wiegt 3,5kg und damit knapp 700g mehr als der 500er Akku.
      Edit: Leider ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir haben den 625er Akku von Bosch gewogen, nicht den Akku von Giant… Wir kümmern uns schnellstmöglich darum, das Gewicht nachzuliefern!

  • Jose Antonio
    Posted at 18:22h, 07 Dezember Antworten

    Hola
    Quiero comprar una e bike Giant reing 2020
    Puedo pedirla ya con la bateria de 620 o el pak energy?
    Gracias

    • Oscar
      Posted at 13:46h, 09 Dezember Antworten

      Hola Jose, sí puedes pedirla ya con la batería de 625Wh. En nuestra tienda online basta que selecciones la talla y el tamaño de batería. Pero has de tener en cuenta que la bici probablemente no te llegará hasta Febrero de 2020, ya que esa es la fecha estimada que nos ha dado Giant para empezar a recibir las baterías de 625Wh. Por el contrario, si la misma bici la pides con la de 500Wh, es más probable que te llegue mucho antes ya que ya hay algunas en stock y la batería de 500Wh hace tiempo que se fabrica. El Energy Pak Plus se pediría por separado, por lo que no influiría en la fecha de recepción de la bici. El energy Pak puede que no llegue hasta Marzo-Abril 2020. La Gienat Reign E+ la puedes pedir aquí. El EnergyPak Plus lo puedes reservar aquí.

Schreibe Deinen Kommentar