Ein gutes Team: Bosch und Komoot

Ein gutes Team: Bosch und Komoot

Bosch und die beliebte App für Routenplanung und Navigation werden künftig noch enger zusammenarbeiten und sich stärker vernetzen. Dabei wird es für alle Nutzer von Kiox, Nyon und auch der COBI.Bike App tolle Neuerungen geben:

Komoot mit Kiox, Nyon oder COBI:

  • mit Komoot geplante Touren können künftig mit Kiox/Nyon abgefahren werden
  • mit Kiox/Nyon geplante/gefahrene Touren werden mit Komoot synchronisiert
  • neue E-Bike Option enthält angepasste Infos zu Dauer und Schwierigkeitsgrad (bislang nur „Bio“-Bike-Option)
  • mit Kiox/Nyon gefahrene Touren werden automatisch als E-Bike-Fahrten klassifiziert
  • gefahrene Touren erscheinen im Komoot-Profil, können dort um Bilder erweitert und mit Freunden geteilt werden

Komoot und Bosch – Verbindung herstellen:

  • Accounts auf https://www.ebike-connect.com/ bzw. in der Komoot-App anlegen
  • im Bosch-Portal navigieren zu > „Routenplanung“ > „Meine Routen“
  • Option „mit Komoot verbinden“ wählen
  • Verbindung zustimmen, danach mit Komoot-Konto anmelden
  • Datenaustausch Bosch – Komoot zustimmen

Touren synchronisieren – so funktioniert es:

  • Verbindung herstellen (s. oben)
  • Bosch-Gerät muss mit WLAN verbunden sein
  • am Kiox/Nyon tippen auf Doppelpfeil-Symbol
  • Navigieren zu > „Karte und Navigation“ > „Gespeicherte Routen“
  • Komoot-Touren erkennst Du am vorangestellten „komoot“ im Titel
Bislang noch keine Kommentare – Wir freuen uns auf Deinen!

Schreibe Deinen Kommentar