Zum Inhalt springen
Bafang Semiintegrieter Akku

Bafang erweitert sein Akku-Portfolio

Front-, Heck- und Mittelmotoren-Systeme hat Bafang bereits im Programm. Nun bietet der Hersteller von E-Mobility-Komponenten und kompletten E-Antriebssystemen weitere Akku-Optionen an. So kommen zur Gepäckträger-Montage und den voll integrierten InTube-Akkus die semi-integrierten Akkus fürs Rahmenunterrohr dazu. Damit will man Herstellern von E-Bikes das Spektrum für mögliche Rahmenkonstruktionen erweitern.

Semi-integrierte Akkus von Bafang 2020

Der BT F07.450.C kommt 450 Wh, der BT F08.600.C mit 600 Wh Energiegehalt.

Mit diesen beiden neuen Akku-Varianten hat sich Bafang die Möglichkeit einer Inhouse-Lösung für Kunden geschaffen, die diese Montageposition bevorzugen. Diese „Open System“-Strategie von Bafang erlaubt die Kombination von Motoren, Steuerungen, Sensoren, Displays und Batterien verschiedener (Bafang-)Baureihen oder auch anderer Anbieter. Das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten ist das Ziel.

Bafang Akku BT F07.450.C

Bafang kann Herstellern nun insgesamt neun unterschiedliche Akkutypen und -größen anbieten.
Die Grundkonstruktion und die wesentlichen technischen Merkmale sind bei beiden neuen Aku-Optionen im Übrigen gleich.

Bafang Akku BT F07.450.C und BT F08.600.C Spezifikation:

  • Premium-Batteriezellen (Typ 18650)
  • Semi-Integration ins Rahmenunterrohr
  • Demontage seitwärts (nach links)
  • Laden in ein- und ausgebautem Zustand – mit zwei Ladegerät-Optionen zur Auswahl (2 A/3 A Ladestrom)
  • Kapazitätsanzeigen (LED) auf der Oberseite des Akkus
  • Serienfarbe: schwarz mit optionalem Dekor

Bafang Akku BT F07.450.C

Neuer InTube-Akku für den Bafang Antrieb M800

Auch in Sachen Intube-Technologie zaubert Bafang für 2020 was Neues aus dem Hut. Der neue BT F09 mit 430 Wattstunden ist maßgeschneidert für das kompakte M800-System. Was zeichnet den neuen Intube-Akku aus: Zu einen eine hohe Energiedichte, zum Anderen eine noch höhere Reichweite und eine lange Lebensdauer. Die Bauform bleibt aerodynamisch-schlank. Das Gewicht von 2,3 Kg sucht Seinesgleichen. Handhabung und (De-)Montage sollen spielend leicht sein. Der Einsatzzweck: Endurance E-Road- oder E-Gravel-Bikes. Aber auch für elegante Urban- oder Cross-Bikes mit geradem Lenker machen damit eine gute Figur.

Bafang BT F09

Verfügbarkeit: Herbst 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NACH OBEN