Deutschland, einig' Fahrradland oder „200 Jahre Fahrrad – made in Germany“

26.01.2018 15:30

Ein kollektives „Oops!“

Auch wenn wir stets versucht sind, Euch auf dem ELEKTROFAHRRAD24-Blog laufend mit aktuellen Neuigkeiten und Neuheiten zu versorgen, rutscht uns mal was durch den Radar. Und daher, frei nach dem Motto, besser spät als zu spät, unser Lesetipp zum Wochenende: „200 Jahre Fahrrad - made in Germany”.

Screenshot der BMVI-Kampagne 200 Jahre Fahrrad. Quelle: http://www.bmvi.de/DE/Themen/Mobilitaet/Strasse/200-Jahre-Fahrrad/200-jahre-fahrrad.html

200 Jahre Fahrrad: Deutschland, einig’ Fahrradland

Dabei handelt es sich um eine, wie wir finden, wirklich gut gemachte Kampagne des Bundesverkehrsministeriums (BMVI), die die Erfindung des Fahrradvorläufers Draisine durch den badischen Forstbeamte Karl Drais anno 1817 im vergangenen Jahr zum Anlass nahm, derzeitige Entwicklungen und Zukunftsperspektiven des Fortbewegungsmittels vorzustellen.

Ja, wir können rechnen, und ja, wir hätten Euch das schon vor einem Jahr vorstellen können. Aber als fleißige Leser des Blogs merkt Ihr ja selbst, welche Fülle an Herstellern, Serien, Modellen und Drumherum quasi täglich zu vermelden sind, und so ist uns die Initiative des Ministeriums bisher einfach durchgerutscht. Da wir nicht wissen, wie lange sie noch online ist, können wir Euch nur raten, dort so bald wie möglich herumzuschmökern.

Interaktive Deutschlandkarte: Hersteller, Infrastruktur, Sicherheit, Forschung

Eine interaktive Deutschlandkarte zeigt, wo und an wie vielen Orten überhaupt das Fahrrad Gegenstand von Umfragen, Forschung, Tüfteleien usw. ist.

Daneben gibt es Tabs zu den Themenfeldern Fahren & Bremsen, Infrastruktur, Sicherheit & Schutz, Accessoires, Fahrradhersteller sowie Forschung, innerhalb derer sich jeweils rund zehn bis zwanzig Artikel finden.

Manches davon dürfte Euch bereits durch uns „rasende Reporter“ bekannt sein (SUPERNOVA, I LOCK IT oder natürlich die BOSCH Antriebssysteme), anderes war selbst uns neu, wobei wir jetzt gar nicht einzelne Projekte herausgreifen wollen, sondern Euch wirklich das eigenständige Stöbern ans Herz legen wollen.

Wann sonst bekommt man schon mal so gebündelt eine Übersicht über Deutschlands Fahrradmanufakturen, deutsche Forschungsprojekte (und boy! sind da abgefahrene Studien dabei) sowie über deutsche Städte, die sich in Sachen Fahrradverkehr wirklich einen Namen machen.

Zur Einstimmung vielleicht ein Filmchen gefällig?

Viel Spaß beim Lesen, Lernen und anschließenden Radeln! :)


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.