Kennen Sie dieses Verkehrschild?

10.10.2018 22:17

Selten gesehen, doch es gibt es, das Zusatzzeichen 1010-65. Es zeigt, dass sich der E-Bike-Boom auch in der ofiziellen Beschilderung von Straßen und Wegen bemerkbar macht. So wurde schon 2017 das Zusatzzeichen „E-Bike frei“erstellt und in Verkehr gebracht. Warum sieht man man das Schild, dass im Allgemeinen schon für Verwirrung gesorgt hat, so selten?

Zusatzzeichen E-Bikes

Das Verkehrszeichen gilt nicht für E-Biker, die mit einer Tretunterstützung unterwegs sind, denn diese gelten verkehrsrechtlich als Fahrräder und werden ohne Ausnahme bei den Verkehrsschildern auch so behandelt.

Da S-Pedelecs als Kleinkrafträder eingestuft sind und damit auf Radwegen ohnehin nichts verloren haben, sind auch sie nicht gemeint. Das Zusatzzeichen 1010-65 bezieht sich auf eine E-Biker, die ohne Tretunterstützung unterwegs sind und sich eines Handgases bedienen.