2018 Flyer Gotour 6 E-Bike 7.00

Beschreibung

Das neue Flyer Gotour 6 7.00 ist das Chamäleon unter den Antrieben. Wählen Sie bei diesem E-Bike der brandneuen Flyer Gotour Serie zwischen verschiedenen Antriebsmodellen und finden Sie somit Ihren idealen Trekking-Begleiter!

Wählen Sie zwischen der Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung (7.00), dem Rücktrittmodell (7.01R) und der Variante mit Riemenantrieb (7.03).

Zur hochwertigen Standardausstattung des 2018er Flyer Gotour 6 7.00 gehören:

  • Bosch Active Line Plus mit 36V Mittelmotor und 500 Wh Powertube-Akku
  • Bosch Intuvia Display (oder Bosch Nyon, Aufpreis 300,00 €)
  • Tretunterstützung bis 25 km/h
  • Schiebehilfe bis 6 km/h
  • Shimano Nexus Nabenschaltung
  • Shimano BR-M446 hydraulische Scheibenbremse
  • SKS Schutzblech, Pletscher Seitenständer, B&M Scheinwerfer & Rücklicht,
  • Flyer Racktime Gepäckträger, ABUS Sicherheitsschloss
  • Standardladegerät 4A
  • Ahead Vorbau winkelvertsellbar (mit Speed Twist, Aufpreis 100 €)
  • Lenker Comfort oder Kalloy
  • Federgabel SR Suntour MobiE 25 Coil
  • Gefederte Sattelstütze Bracer Comp, 40 mm (Parallelogramm gefedert SR Suntour NCX, 50 mm, Aufpreis 50 €)
  • Schwalbe Big Ben Reifen
  • 4 versch. Unterstützungsstufen + Schiebehilfe bis 6 km/h

Wählen Sie zudem zwischen 4 verschiedene Rahmengrößen (S-XL) und 2 verschiedenen Farben (Schwarz/Weiß) aus.

Die BOSCH Active Line Plus - Klein aber Ohooo!

Die neue Bosch Active Line Plus ist zwar fast ein Leichtgewicht unter den E-Bike Antrieben, überzeugt jedoch vollstens mit einer enormen Leistungsstärke. Ob kurze oder lange Strecken, leichtes oder holpriges Gelände - Diese Drive Unit lässt Sie nie im Stich.

Alle Varianten des Flyer Gotour 6 7.00 bis 7.03 sind mit dem kraftvollen Antrieb ausgestattet und garantieren Ihnen grenzenlosen Fahrspaß und ein angenehm natürliches Fahrgefühl auf Ihren Touren.

Die Antriebseinheit von Bosch kommt mit dem cleveren BOSCH Intuvia-Display:

  • Einfache Bedienung
  • Gute Lesbarkeit
  • Micro-USB-Schnittstelle
  • Service Informationen
  • 4 Unterstützungsstufen (Turbo, Sport, Tour und Eco)
  • 2-Stufen aktivierbare Schiebehilfe 

- sprechen für sich und laden Sie auf spannende und ausgedehnte Trekkingtouren oder Stadterkundungen ein.


Möchten Sie auch unterwegs vernetzt sein und einen Boardcomputer der nächsten Generation entdecken, sollten Sie statt des Intuvia-Displays auf das BOSCH Nyon Display setzen:

  • Via Bluetooth und WiFi syncronisierbar
  • Großes und intuitives Display
  • Elektronisch integriertes Schalten für noch entspannteres und intuitiveres Fahren
  • Motorunterstützung nach Wunsch
  • Uhrzeit, Geschwindigkeit, Reichweite, Schaltempfehlung, Distanz, Akku-Ladestand, Trittfrequenz usw.
  • Individualisierbare Benutzeroberfläche
  • Routenplanung
  • Zwischenziele
  • Shortcuts (z.B. ?bring mich nach Hause?) nach Hinterlegen der Adresse
  • Mehr Speicherplatz (8GB)
  • Trainingsfunktion und Fitness-Check
  • SMS-Empfang
  • Micro-USB-Schnittstelle

Variante Gotour 6 7.00: Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8-Gang

Das neue Flyer Gotour 6 7.00 ist das ultimative Standardmodell für Trekking-Spaß mit dem eBike!
Ausgestattet mit der Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung setzt das eBike auf robuste und haltbare Ritzel und Ketten. In Funktionalität und Langlebigkeit stehen sie der Kettenschaltung in Nichts nach und überzeugen zudem noch mit einem geringeren Gewicht als diese. Letzteres ist besonders an Elektrofahrräder ein wichtiger Faktor!

Mit insgesamt 8 zur Verfügung stehen Gängen, haben Sie die Wahl und sind für jede Strecke gerüstet.

Da die Getriebetechnik im Inneren der Nabe liegt, punktet die Nabenschaltung mit einem sehr viel geringeren Verschleiß als die Kettenschaltung. (Bis zu 50.000 km!) Auch für Runden im Stadtverkehr eignet sich eine Nabenschaltung besonders: Stehen Sie an der Ampel oder bewegen Sie sich mit dem eBike im Spop-and-Go, so lässt sich dank der Nabentechnologie die Schaltung auch im Stand halten und via eines Schalters ganz einfach und ruckelfrei umschalten. Ein weiterer Vorteil der Nabenschaltung gegenüber der Kettenschaltung liegt darin, dass die Kette nicht mehr abspringen kann ? ein leidiges Thema bleibt Ihnen damit erspart.

Mit der Shimano 8-Gang Nabenschaltungen sind Sie perfekt ausgestattet!

 

Variante Gotour 6 7.01R: Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8-Gang + Rücktritt

Die Variante des Flyer Gotours 6 7.01R verfügt über den Zusatz der Rücktrittsbremse! Diese ist wiederum besonders im Stadtverkehr oder starken Gefällen von Vorteil und sichert Sie doppelt ab.

Mit dieser zusätzliches Ausstattung sind Sie weniger für einen sportlichen Fahrstil gerüstet, sondern viel mehr für ruhige und entspannte eBike-Touren.

Variante Gotour 6 7.03: Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8-Gang + Riemenantrieb

Auch das Flyer Gotour 6 7.03 ist mit der Shimano Nexus Nabenschaltung und 8 Gängen ausgerüstet, verfügt zudem über einen Riemenantrieb (statt des Kettenantriebs).

Ein Riemenantrieb (Zahnriemenantrieb) bringt zusätzliche Vorteile:

  • leiseres Fahrerlebnis
  • kein ''Schmiere'' wie bei der Kette nötig
  • kein Verschleiß durch Rost
  • Langlebiger als Kettenantrieb
  • Keine aufwendige Wartung
  • Leichter als Kettenantrieb

Für welche variante Sie sich entscheiden liegt ganz bei Ihnen. Das Flyer Gotour 6 wird Sie in allen drei Ausstattungsvarianten zuverlässig begleiten, ob in der Stadt, übers Land, Wald- oder Feldwege.

Freuen Sie sich über ein hochwertig ausgestattetes Trekking-eBike und jede Menge eBike-Fahrspaß!

Merkmale

Antriebssystem:Bosch Mittelmotor 36 V Active Line Plus, 4 Unterstützungsstufen (inkl. Auto-Modus), Tretunterstützung bis 25 km/h, Kompaktladegerät 2A, Ketten-oder Riemenantrieb-Option
Schiebe- / Anfahrhilfe:Schiebehilfe bis 6 km/h
Display:Bosch Intuvia- oder Nyon (300,00 ? Aufpreis) Display
Akku:Bosch Powertube Unterrohrakku PowerPack 500
(482 Wh / 13.4 Ah / 36 V)
Gabel:Federgabel SR Suntour MobiE 25 Coil
Vorbau:Winkelverstellbarer Aheadvorbau
Winkelverstellbarer Aheadvorbau mit Speedlifter Twist (Aufpreis 100,00 ?)
Schaltung:Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8-Gang (7.00 und 7.03), mit Rücktritt (7.01R)
Kettenschaltung Shimano Deore 10-Gang (7.10)
Bremsen:Scheibenbremse Shimano BR-M446 (hydraulisch)
Reifen:Schwalbe Big Ben 55-622
Sattelstütze:Gefedert Bracer Comp. 40 mm
Parallelogramm gefedert SR Suntour NCX 50 mm (Aufpreis 50,00 ?)
Beleuchtung:Scheinwerfer: B&M LED IQ XS
Rücklicht: B&M LED Toplight Line
Gepäckträger:FLYER Racktime mit Federklappe
Schutzblech:SKS Schutzblech schwarz
Seitenständer:Pletscher Comp 40 Flex
Extras:Akku Ladegerät, ABUS Sicherheitsschloss
3.499,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 20206

auf Anfrage
Rahmenform
Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.