2018 E-Bike KTM Macina Kapoho 274 MTB

Das Macina Kapoho 274 in klassisch schwarz-weißer Kombination im neuen sportiven Look! Der Akku ist nicht mehr zu sehen, denn er ist komplett in das Rahmendesign des Macina Kapoho 274 integriert. Das schicke Aussehen verdankt das KTM E-Fully der neuen, mit wenigen Handgriffen entnehmbaren Bosch Powertube 500 Batterie. Aber auch alle anderen eBike-Komponenten des Kapoho 274 können sich sehen lassen.

Motor, Akku und Display kommen von Bosch

Für eMTBs wie geschaffen: Der wartungsarme und leise 250 Watt Bosch Performance Line CX Motor, der im steilen Terrain seine Trümpfe ausspielt und durch optimal dosierte Kraftunterstützung besticht. Jeder Trail wird zum unvergesslichen Uphill Flow-Erlebnis! Dafür trägt auch das maximale Drehmoment von bis zu 75 Nm sorge, dass die Eigenleistung des Bikers im eMTB Modus dynamisch zwischen 120 % und 300 % verstärkt. Selbst ein ambitionierter Bergsprint bringt mit dem Bosch Performance Line CX Motor den erwünschten Fahrspaß. 

Der Bosch Powertube Akku, der sich elegant und formschön in das Unterrohr des KTM Macina 274 einschmiegt und von einer Kunststoffverkleidung geschützt ist, sorgt dank der 500 Watt für eine lange Reichweiten.

Das KTM Macina Kapoho 274 wird über die Lenker-Bedieneinheit des Bosch Intuvia Display gesteuert. Dank der logisch angeordneter Funktionen des Intuvia Display behält der Fahrer stets den Überblick über sämtliche Fahrdaten. Auch bei schwachen Lichtverhältnissen ist das Intuvia Display noch optimal ablesbar. Nutzt man die angebotene Schaltempfehlung, so pedaliert man stets im richtigen Gang, was den Akku schont und die Reichweite erhöht. Das Display verfügt über folgende Anzeigen: Tachometerfunktion, aktuelle Motorleistung sowie verfügbare Restreichweite. Außerdem kann man dank USB Schnittstelle MP3-Player, Mobiltelefon oder Navigationsgerät während der Fahrt aufladen.

Der nagelneue eMTB-Modus, exklusiv für den Bosch Performance CX Motor, ersetzt den bisherigen Sport-Modus. Der neue Modus variiert zwischen den Fahrmodi ?Tour?, ,,Sport? und ?Turbo?. Dank ausgefeilter Sensortechnik sorgt der eMTB-Modus immer für die optimale Unterstützung.

RockShox, Shimano, Suntour ... gute Zutaten, gutes Bike!

Gerät man einmal in den Rausch der Geschwindigkeiten, muss einfach alles funktionieren - vor allem die Bremsen. Die hydraulischen Shimano Deore M6000 Scheibenbremsen erledigen ihren Job sehr zuverlässig, auch unter schwierigen Bedingungen. Dank Servo-Wave Technologie verfügt die hydraulische Shimano Deore M6000 über eine optimierte Hebelübersetzung, welche für ein besseres Ansprechverhalten der Bremse sorgt.

Mit 160 mm Federweg, die das eFully Macina 274 mitbringt, ist man auf dem Haustrail, im Bikepark oder bei der anstehenden Alpenüberquerung bestens gerüstet. Der RockShox Monarch RL DebonAir Dämpfer überzeugt durch sensibles Ansprechverhalten und geschmeidige Federung. Die leichte Dämpferkonstruktion verwandelt jeden noch so verblockten Trail in einen griffigen Teppich. Die Suntour Zeron 35 Federgabel mit Q-Loc Steckachse ist robust, erfordert wenig Wartungsaufwand und verfügt über die Steifigkeit, die man sich von einer Gabel im MTB-Bereich wünscht.

Am Macina 274 ist die Shimano SLX M7000 mit 11-fach Kettenschaltung verbaut. Dieses Schaltwerk findet seinen Einsatzbereich im CrossCountry-, Enduro- und AllMountain-Bereich. Die verbauten Schaltkomponenten sind bis hin zu den Kassetten aus der SLX Schaltgruppe und stehen für gehobene Qualität und müssen den Wettbewerb definitiv nicht scheuen. Die SLX Schaltgruppe bringt viele Performance-Features mit, welche auch die große Schwester Shimano Deore XT, auszeichnet.

Dank ordentlichem Grip rollen die Schwalbe Nobby Nic Reifen im steinigen Gelände besonders gut. Die 148 Millimeter Boost-Standard, die KTM dem Macina Kapoho 274 eMTB spendiert, erhöhen die Steifigkeit und die Stabilität der Laufräder. Ein präziseres Handling des E-MTBs und mehr Reifenfreiheit an Federgabel und Hinterbau sind dadurch möglich.

Das 2018er KTM Macina Kapoho 274 eMTB Fully ist voraussichtlich ab Februar bzw. März 2018 im Handel erhältlich.

Artikelgewicht:24,50 Kg
Rahmen:KTM 27,5" eMTB Aluminium-Rahmen, 4-Gelenker Hinterbau, P.O.P. (Pedelec Optimized Pivot) Dämpfung
Antriebssystem:zulassungsfreies Bosch Performance CX Motor, bürstenloser & wartungsfreier 250W-Bosch Performance Line-Mittelmotor mit 4 Unterstützungsstufen ECO (50%), TOUR (120%),eMTB (120-300%), TURBO (275%), Schiebehilfe, beleuchtete Intuvia LCD Anzeige mit Tachometerfunktionen und Restkilometeranzeige sowie USB-Schnittstelle und Lenker-Fernbedienung
Display:Intuvia LCD Display mit Lenkerfernbedienung und Schiebehilfe
Akku:Powertube, 36V, 13,4 Ah, 500 Wh, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Akku, incl. Ladestation
Gabel:Suntour Zeron35 coil 27,5"+, 150 mm Federweg, LOR Lockout, Q-Loc Steckachse
Schaltung:Shimano SLX M7000-11 Schalthebel
Shimano SLX M7000-11 GS Shadow+ Schaltwerk
Shimano SLX M7000-11 11-46Z Kassette
Bremsen:Shimano Deore M6000 hydraulische Scheibenbremse, 203 mm / 180 mm Scheibe
Reifen:Schwalbe Nobby Nic 27.5"+, Performance, Faltreifen, 70-584
Extras:Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox
3.999,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 2384

Verfügbarkeit: Bitte Variation wählen
Größe
Farbe
Akkugröße
Display

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.