2018 E-Bike KTM Macina Eight Disc P5

Beschreibung

Das neue KTM Macina Eight Disc P5 ist ein komfortabler Tiefeinsteiger aus der Modellreihe der City-Pedelecs. 2018 überrascht das Elektrofahrrad mit einigen Upgrades in punkto Rahmendesign und einer Reihe technischer Neuerungen.
Mit dem Macina Eight P5 liefert die österreichische Fahrradschmiede KTM ein komfortables und zugleich elegantes City-E-Bike das Bequemlichkeit ausstrahlt, aber dennoch ordentlich Power im Rahmen breit hält!

Die Bosch Performance Line ? Leistungsstarker Antrieb und perfekte Unterstützung

Den Antrieb verdankt das 2018er KTM Macina Eight Disc P5 E-Bike der ausgeklügelten Bosch PerformanceLine. Die Komponenten bestehen aus Motor, Antrieb und dem Boardcomputer - ein starkes Team also, das Sie auf dem Weg zur Arbeit oder auf der entspannten Sonntagsrunde kraftvoll unterstützt. Der 250 Watt-Mittelmotor der Performance-Line von Bosch befindet sich mittig am E-Bike und sorgt damit für eine optimale Lastverteilung. Über 1.000 Mal pro Sekunde messen 3 Sensoren den Drehmoment, die Geschwindigkeit und die Beschleunigung während Sie in die Pedale treten. Fazit: Ein perfektes Zusammenspiel zwischen E-Bike und E-Bike-Fahrer.

Angetrieben wird der Motor vom neuen 500Wh PowerTube Akku von Bosch. Dabei überrascht er auch mit seinem neuen stylischen Look! Schlank wie nie zuvor, versteckt er sich nun vollintegriert im Vorderrohr des KTM Macina Eight Disc P5. Dadurch ist er gleich doppelt geschützt und kaum noch erkennbar. Der optimierte Schwerpunkt lässt Sie vergessen ein E-Bike zu fahren und der reduzierte Look sorgt für staunende Blicke. Ein vollendet elegantes City-E-Bike!

Für den Durchblick und die Übersicht während der Fahrt sorgt das Bosch Intuvia LCD-Display. Dabei ist das Display kinderleicht zu bedienen: Über die Schaltzentrale wechseln Sie zwischen den 4 Fahrmodi "Turbo", "Sport", "Tour" und "Eco". Mit dem Intuvia Boardcomputer haben Sie immer die aktuelle Motorleistung, eine Anzeige der verfügbaren Restreichweite und weitere nötige Informationen im Blick. Eine Micro-USB Schnittstelle ermöglicht die Akkuladung Ihres Smartphones und die aktivierbare Schiebehilfe unterstützt Sie auch, wenn Sie einmal laufen müssen.

Der innovative US-Rahmen

Das ein Tiefeinsteiger Bequemlichkeit und Komfort verspricht, versteht sich bei KTM von selbst. Doch damit nicht genug - Für die Neumodelle 2018 hat man in Österreich erneut die Köpfe zusammengesteckt und aus der jahrelangen Erfahrung im E-Bike-Bereich und dem Potenzial des neuen Bosch Akku-Designs des PowerTube eine perfekte Symbiose erschaffen. Ergebnis ist ein noch komfortabler Tiefeinsteiger-E-Bike Rahmen: Der Akku wurde perfekt in das Hauptrohr integriert (lässt sich dabei aber immernoch leicht entnehmen) und das Doppelkammersystem verleiht dem KTM Macina Eight Disc P5 zusammen mit dem konischen Steuerrohr eine hohe Lenkkopfsteifigkeit. Ein Lenkwinkelbegrenzer verhindert ab sofort das ungewollte Durchdrehen des Lenkers, was bedeutet, dass Sie nun Ihr E-Bike auch mit vollen Packtaschen ganz gelassen abstellen können ohne zu fürchten, dass alles ins Schlenkern gerät. KTM hat zudem den Durchstieg des ohnehin schon niedrigen Tiefeinsteigers noch einmal tiefergelegt, was ein sicheres und leichtes Auf- und Absteigen garantiert. Für die 2018er City-Modelle hat man sich am Rahmen mit den neusten Technologien ausgetobt: Spritzguss, GravityCasting, CNC Bearbeitung, innenliegende Kabelführung, Hydroformung - um nur Einiges zu nennen - machen das KTM Macina Eight damit zum City-E-Bike des nächsten Levels.

Hochwertige Shimano-Komponenten

Für Sicherheit und hohen Standard sorgt aber auch die Shimano-Nexus Ausstattung. Die hydraulischen Shimano Deore-Scheibenbremsen eignen sich gut für Touren die eine hohe Bremsnutzung erfordern und versprechen ein sicheres Bremsmanöver. Die Shimano Nexus Rapidfire Plus 8-Gang-Schaltung garantiert genüsslich leichtes Schalten und damit endlosen Fahrspaß.

Passgenaue Ausstattung

Für Fahrten abseits der gut asphaltierten Straßen, hat KTM 2018 das Macina Eight Disc P5 E-Bike mit einer einstellbaren Suntour-Federgabel mit Blockierfunktion ausgestattet. Damit ist es möglich sich spontan auch mal für die Abkürzung über den Feld- oder Waldweg zu entscheiden. Für den nötigen Grip auf der Straße sorgen die Schwalbe Marathon Mondial Reifen mit Pannenschutz. Die LED-Scheinwerfer "Lumotec IQ-XS" mit 70LUX(vorn) und "Tolight View" von B&M statten das E-Bike mit Standlicht und Tagfahrlichtfunktion aus.

 

Das 2018 E-Bike KTM Macina Eight Disc P5 ist voraussichtlich ab Februar/März 2018 verfügbar.

Merkmale

Artikelgewicht:24,80 Kg
Rahmen:Macina City Alloy City Disc-Rahmen mit vollintegriertem Akku
Antriebssystem:zulassungsfreies Bosch Performance Line Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 250W-Bosch Performance Line-Mittelmotor mit 4 Unterstützungsstufen ECO (50%), TOUR (120%), SPORT (210%), TURBO (300%), Schiebehilfe,
Display:beleuchtetes Bosch Intuvia LCD Display mit Tachometerfunktionen und Restkilometeranzeige sowie USB-Schnittstelle, Lenker-Fernbedienung
Akku:Bosch PowerTube, 36V, 500Wh = 13.4 Ah, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Gepäckträger-Akku, incl. Ladegerät
Gabel:SR Suntour NCX, einstellbare Federgabel mit Blockierfunktion und 63mm Federweg
Schaltung:Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf
Bremsen:hydraulische Shimano Deore T6000 Felgenbremsen
Reifen:Schwalbe Energizer Marathon Mondial 42-622
Sattelstütze:Suntour SP12-NCX mit Parallelogrammtechnologie
Beleuchtung:B&M Lumotec IQ-XS, LED-70 Lux, Stand- und Tagfahrlicht, Rücklicht Busch & Müller Toplight View mit Standlicht
Gepäckträger:KTM Racktime E-Bike Universal
Extras:Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox
3.199,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 20181

auf Anfrage
Rahmenform
Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.