2017 E-Bike Haibike SDURO AllMtn 8.0 27,5"

Beschreibung

Grenzenlosen Fahrspaß garantiert das neue SDURO AllMtn 8.0 von Haibike mit 27,5" Reifen. Ob Uphill oder Downhill, dieses E-Fully hält, was andere E-Bikes versprechen!

Bei dem 2017 Haibike Sduro AllMtn 8.0 ist der neue, komplett integrierte Yamaha PW-X Motor verbaut. Er ist um 13% kleiner und durch diverse Optimierungen in der Mechanik, wie einer hohlen Antriebsachse, einem schmäleren Antriebszahnrad und der ISIS-Kurbelaufnahme, auf ein Gewicht von nur noch 3,1 Kilogramm reduziert. Trotz der kleineren Abmessungen ist der eBike Motor spürbar stärker als sein Vorgänger.

Das neue Yamaha-Multifunktions-LCD-Display des PW-X Antriebs am Haibike SDURO AllMtn 8.0 E-Bike ist ab 2017 im Vorbau integriert und somit sehr einfach abzulesen. Durch die Integration des Displays ist es besser vor Stößen oder bei dem Transport geschützt. Mittels einer permanenten Hintergrundbeleuchtung ist die Lesbarkeit auch bei wechselnden Lichtverhältnissen noch gut möglich. Mit der Fernbedienung steuert der Fahrer vom Griff aus alle Funktionen des Sy¬stems ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen. So lassen sich die Gesamt- und Tageskilometer, Uhr- und Fahrzeit, maximale, aktuelle und Durchschnittsgeschwindigkeit sowie die 5 Fahrmodi (Eco Plus, Eco, Standard, High und Extra Power Mode) ablesen. Leider lässt sich die im Display integrierte USB Schnittstelle nicht nutzen. Um diese nutzen zu können, müssen Sie das Display aus dem Vorbau entnehmen und die dafür von Yamaha angebotene Halterung nutzen.

Eine weitere Neuerung des 2017 Haibike Sduro 8.0 eBikes ist in einer kleinen Box am Motor Angebracht. eConnect heißt sie und beherbergt GPS, GSM und Bluetooth Chips. Mit ihnen werden Funktionen wie GPS-geschützte Diebstahlsicherung, Tracking, Routenexporte und eine Notruf-Funktion realisiert. Die Daten kann man auf einem Portal oder der Haibike App "eConnect" ablesen.

Die intelligente Steuerung des Yamaha Motors am Haibike SDURO AllMtn 8.0 E-Bike unterscheidet in fünf wählbaren Modi: Eco Plus, Eco, Standard, High und Extra Power Mode. Der für MTBs optimierte Modus "Extra Power Mode" sorgt für eine konstante und leistungsfähige Unterstützung von dauerhaften 80 Nm wenn es bergauf geht. Auch die Reaktionszeit wurde in allen Modi verbessert und beschleunigt dynamisch und zügiger. Auch der Zero Cadence-Support ist bei dem Haibike Sduro 8.0 eBike mit an Board. Dieser hilft gerade bei schwierigen Geländepassagen die nur sehr langsam zu befahren sind, indem der eBike Motor schon bei Trittfrequenzen von fast null unterstützt.

Weiterhin wurde auch der Freilauf-Mechanismus verbessert um dem häufig auftretenden Rückschlag des Antriebs entgegenzuwirken. Der Freilauf-Mechanismus besitzt nun nämlich anderthalb mal so viele Zähne und rastet somit doppelt so schnell ein. Die Einstellung "Standard" wird für den täglichen Gebrauch empfohlen. Mit "Eco" sparen Sie Energie, was gut für längere Reichweiten ist. Der neue Eco+ Modus bietet eine Unterstützungsstärke von 50% und erhöht die mögliche Reichweite um 30%. "Off" ermöglicht, ohne Strom fahren zu können, während alle Schaltfunktionen aktiviert bleiben.

Der extrem leichte Aluminiumrahmen, die 27,5? Laufrädern sowie die Magura Boltron mit einem Federweg von 150 mm sind beim All-Mountain-Fully SDURO 8.0 von Haibike beste Voraussetzungen für eine Fahrt im anspruchsvollen Gelände. Der leistungsstarke 250 Watt Yamaha Mittelmotor unterstütz auch bei anspruchsvollen Passagen mit dem nötigen Schub. Der in den Rahmen integrierte Motor bleibt jederzeit vor Beschädigungen geschützt. Mit Hilfe des 500 Wh Lithium-Ionen-Akkus sind ausgedehnte E-Bike Ausfahrten bis zu 130 km problemlos möglich.

Komplettiert wird das SDURO AllMtn 8.0 durch die ideal aufeinander abgestimmten Komponenten wie den hydraulischen Scheibenbremsen sowie der 2x10-Gang Schaltung von Shimano.

Das SDURO AllMtn 8.0 ist in vier Rahmengrößen (41, 44, 47, 50 cm) für 5.499 Euro erhältlich.

Wer sich eher für ein Hardtail entscheidet, für den könnte das SDURO HardSeven Pro E-Bike E-Bike interessant sein.

Erhältlich ab Februar 2017.

Die weitere Ausstattung des 2017er E-Bike Haibike SDURO AllMtn 8.0:

Merkmale

Rahmen:E-Bike Haibike Aluminium Cross Country All Mountain Fully-Rahmen, Yamaha Gravity Casting Interface (GCI), mit innenverlegten Zügen
Antriebssystem:zulassungsfreies Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 36V / 250 Watt Yamaha PW-X Mittelmotor mit 5 Unterstützungsgraden (Eco+, Eco, Standard, High, Extra Power Mode) und Yamaha LCD Display, Vorbauintegriert mit Bedienelement
Akku:500 Wh / 36V, abnehm- und abschließbarer Lithium Ionen Akku, inkl. Ladegerät
Gabel:Luftgedämpfte Magura Boltron, 150 mm Federweg
Dämpfer:FOX Float DPS Performance EVOL, Luftgedämpft, 65mm Federweg
Schaltung:Shimano Deore XT, 20 Gang
Bremsen:Magura MT5, Aluminium, hydraulische Scheibenbremsen
Reifen:Schwalbe Nobby Nic Evo SnakeSkin, 70-584
Sattelstütze:Kind Shox LEV-DX, Remote, 31,6 mm, Schelle mit Schnellspanner
Sattel:Prologo Nago Evo X15
Beleuchtung:keine
4.999,00 €
5.499,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 2317

sofort verfügbar
Größe
Farbe
Akkugröße Yamaha

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.