2016 E-MTB Haibike SDURO AllMtn Plus 27,5"

Beschreibung

Das 2016er SDURO Fully Allmountain Plus von Haibike ist das perfekte Uphill- und Downhill-Gefährt und besticht mit solider Ausstattung, einem Top-Preisleistungsverhältnis und erstklassiger Optik. Das E-Fatbike Sduro AllMountain Plus ist leistungsstark und zuverlässig und kommt - wie alle Modelle der SDURO-Serie - mit dem Yamaha Mittelmotor sowie dem dazugehörigen kompakten 400 Wh-Akku.

Der breitere 27,5 Zoll MTB Reifen ermöglicht mit seiner größeren Auflagefläche die Fahrt auf sehr weichen Untergründen ohne Einzusinken. Durch das Plus an Traktion sowie den geringeren Rollwiderstand sind Untergründe wie Schnee, Eis und Sand problemlos zu bewältigen. Der Nobby Nic Evolution Reifen von Schwalbe am SDURO ALL Mountain Plus E-Bike ist dank SnakeSkin Seitenwand stabil und unempfindlich und sowohl für schnelle Cross-Country-Rennen als auch für technisch anspruchsvolle Enduro-Wettkämpfe geeignet.

Insbesondere in anspruchsvollen Passagen liefert der leistungsstarke 250 Watt Yamaha E-Bike Motor dank ?Zero-Cadence-Support? den nötigen Schub. Ab der ersten Kurbelumdrehung beschleunigt man nicht nur kraftvoll und durchzugsstark sondern auch gefühlvoll. Bei steilen Anstiegen gibt der Mittelmotor mit bis zu 80Nm ausreichend Kraft um jedes Hindernis zu überwinden. Der Motor ist geschmackvoll im E-Bike Rahmen integriert und so vor Beschädigungen geschützt. Die kompakte Bauweise bietet zudem etwas mehr Bodenfreiheit. Für 2016 hat Haibike zusammen mit Yamaha an der Geräuschentwicklung des Antriebs gearbeitet und diesen um 11dB leiser gemacht, was eine Reduzierung um 30 Prozent zur bisherigen Lautstärke bedeutet. Neu für 2016 ist auch die Erweiterung auf insgesamt vier Unterstützungsstufen. Frei wählbar sind Eco Plus, Eco, Standard und High. Der Modus "High" sorgt für eine konstante und leistungsfähige Unterstützung wenn es bergauf geht. Die Einstellung "Standard" wird für den täglichen Gebrauch empfohlen. Mit "Eco" sparen Sie Energie, was gut für längere Reichweiten ist. Der neue Eco+ Modus bietet eine Unterstützungsstärke von 50% und erhöht die mögliche Reichweite um 30%. "Off" ermöglicht, ohne Strom fahren zu können, während dabei alle Schaltfunktionen aktiviert bleiben.

Auch rein optisch betrachtet lassen die innenverlegten Züge, eine den Motor schützende SkidPlate sowie die ästhetische Rahmenform die Herzen passionierter E-Mountainbiker höher schlagen. Der Akku am SDURO AllMtn Plus kann direkt am E-Bike geladen, abgesperrt oder herausgenommen werden. Ein weiteres Feature für 2016 ist das neues Ladegerät mit Schnellladefunktion, welches deutlich kompakter, leichter und leistungsfähiger ist (40% Volumenreduzierung) und mit 168 W (statt bisher 151 W) den Akku in ca. 3h auflädt.

Der E-Bike Hersteller Haibike spendiert dem SDURO Fully Allmountain Plus E-Bike 2×10 Gänge. Die Montage eines 2-fach Kettenblatts genießt den Vorteil einer höheren Gangbandbreite als ein 1×11-Setup. Die luftgedämpfte Rock Shox Lyrik Federgabel dämpft mit 150 mm in 27,5 Zoll. Die ultraleichte Rock Shox Lyrik RC Luftgabel kommt für Trail-Enthusiasten wie gerufen. Vorbildlich wurde am E-MTB SDURO Fully Allmountain Plus eine Teleskopsattelstütze verbaut, was an heutigen E-Bikes ein Must-Have ist, denn sie sorgt für zusätzliche Sicherheit in technischem Gelände. Die hydraulischen Magura MT5 E-Bike Scheibenbremsen am Haibike SDURO AllMtn Plus E-MTB punkten mit hoher Bremsleistung und sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Fahrtechnisch besticht das Haibike SDURO AllMountain Plus E-Fully in engen Sektionen durch seine Agilität und liegt sehr sicher auf dem Trail. Auch aus langsamen Kurven beschleunigt der Yamaha-Motor exzellent heraus und kommt so auf ausreichend hohe Geschwindigkeit - z.B. um Sprünge mit vollem Speed nehmen zu können.

Das am Lenker zentrierte Display bekommt 2016 einen USB-Port, worüber Endgeräte (z.B. Smartphones) angeschlossen werden können. Via Fernbedienung steuert der E-Biker vom Griff aus alle Funktionen des Antriebssystems: 4 Fahrmodi, Gesamt- und Tageskilometer sowie Uhr- und Fahrzeit, maximale-, aktuelle- und Durchschnittsgeschwindigkeit. Einzig auf die Temperaturanzeige hat Haibike aufgrund von zu großen Abweichungen bei der Temperaturanzeige diesmal verzichtet.

Fazit: Das Haibike SDURO AllMtn Plus E-Fully bildet eine exzellente Basis für ein richtiges Spaß-E-Bike. Die sehr funktionale und wohl durchdachte E-Bike Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Die Geometrie, die technischen Details, sowie das Fahrverhalten wissen zu überzeugen.

Die weitere Ausstattung des 2016er E-Bike Haibike SDURO AllMtn Plus:

Merkmale

Rahmen:E-Bike Haibike Aluminium Cross Country AllMtn Fully Rahmen, Yamaha Gravity Casting Interface (GCI), mit innenverlegten Zügen
Antriebssystem:zulassungsfreies Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 36V / 250 Watt Yamaha Mittelmotor mit 4 Unterstützungsgraden (Eco, Sport, Power, Ultra) und Yamaha Multifunktionsdisplay mit Bedienelement
Akku:400 Wh / 36V, abnehm- und abschließbarer Lithium Ionen Akku, inkl. Ladegerät
Gabel:luftgedämpfte Rock Shox Lyrik RC, 27,5", PLUS, Boost, Solo AIr, 150mm Federweg, remote lockout
Dämpfer:Rock Shox Monarch RT, Federung: Luft, Dämpfung: Öl
Schaltung:Shimano Deore XT
Bremsen:Magura MT 5, hydraulische Scheibenbremsen
Reifen:Schwalbe Nobby Nick Evolution, faltbar, 27,5x3.00
Sattelstütze:XLC Pro Teleskop-Sattelstütze, Aluminium 31,6 mm, Schelle mit Schnellspanner
Sattel:Selle Itallia Nepal
Beleuchtung:keine
Extras:Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox
3.499,00 €
3.999,00 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Artikelnummer: 2894

sofort verfügbar
Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.