2015 E-Bike Bergamont E-Line C N360

Beschreibung

Höchster Schaltkomfort, dank der stufenlos Schaltbaren Nuvinci N360 Nabenschaltung am Bergamont E-Line C N360 E-Bike.

Diesem E-Bike Konzept gehört die Zukunft - die Harmonie und die direkte Kraftübertragung des Mittelmotors am Bergamont E-Bike E-Line C N360 in Verbindung mit der stufenlosen Nabenschaltung Nuvinci N360. Inspiriert von der Idee des "CVT-Getriebe" von Leonardo da Vinci, schufen die Ingenieure von FallbrookTech aus den USA eine Nabenschaltung, die komplett stufenlos schaltbar ist. Das Beste daran: auch unter Last, wie zum Beispiel am Berg, funktioniert die Nuvinci N360 zuverlässig und ohne Verzögerung - das ist bei einer Nabenschaltung so einzigartig.

Passend zu diesen feinen Komponenten spendiert Bergamont seinem E-Line C N360 E-Bike die hydraulischen Magura HS11 Felgenbremse. Ergänzt durch die hochwertige Federgabel Suntour NCX D mit Lockout, gefederter Sattelstütze mittels Elastomerdämpfung, gut laufenden Shimano Nabendynamo und der Trelock 20 Lux LED Beleuchtung mit Standlichtfunktion. Dabei läßt das E-Line C N360 E-Bike von Bergamont keine Wünsche nach Komfort offen und begleitet Sie äußerst bequem in der Stadt oder auf Tour.

Der Bosch Active Line Mittelmotor-Antrieb macht das 2015 E-Bike Bergamont E-Line C N360 zum richtigen Elektrofahrrad für die Stadt und so manche Tour. Der große Bosch Power Pack 400Wh Akku sorgt dabei für den nötigen Saft für die nötige Unterstützung oder um großen Reichweiten zu schaffen. Mit einer der vier wählbaren Unterstützungsstufen findet jeder die passende zu seinem Fahrstil: +40% ECO, +100% TOUR, +150% SPORT und +225% TURBO-Unterstützung zu 100% Eigenleistung. Theoretisch sind Reichweiten von 85 bis 190 km möglich, dies hängt allerdings vom befahrenen Gelände und der gewählten Unterstützungsstufe ab. Das Bosch Intuvia Display lässt sich vom Lenker aus bedienen und zeigt als Bordcomputer die gefahrenen Kilometer, die Geschwindigkeit, den Akku-Stand und die Unterstützungsstufe an.

Die weitere Ausstattung des E-Bikes 2015er Bergamont E-Line C N360:

Merkmale

Artikelgewicht:27,90 Kg
Rahmen:E-Bike, 28", Trekking-Geometrie, 6061 Aluminium, leicht und stabil, hydrogeformte Rohrsätze und 3D-Ausfallenden
Gabel:Federgabel SR Suntour NCX D-LO, mechanisches Lockout, 63mm Federweg
Antriebssystem:zulassungsfreies Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 36V / 250Watt Bosch Active Line-Mittelmotor mit 4 Unterstützungslevels (40% ECO, 100% TOUR, 150% SPORT, 225% TURBO), abnehmbares, beleuchtetes Bosch Intuvia LCD Display mit Fahrradcomputerfunktionen, Lenkerfernbedienung, Schiebehilfe bis 5 km/h sowie USB-Schnittstelle
Akku:36V, 11.1Ah, 417Wh, Lithium-Ionen Akku, inkl. Ladegerät
Schaltung:Nuvinci N360, stufenlose Nabenschaltung
Reifen:Schwalbe Energizer Plus, Reflex, 40-622
Bremsen:Magura HS11, hydraulische Felgenbremsen
Sattel:Selle Royal Freeway, Gel-Sattel
Sattelstütze:BGM Pro, MCU-Federung, Länge: 300mm
Beleuchtung:vorn: Trelock LS693 I-UNO 20-Lux mit Standlichtfunktion
hinten: im Gepäckträger integriertes LED-Rücklicht mit Standlichtfunktion
Gepäckträger:Racktime I-Valo Deluxe, bei Wave-Rahmen mit Akku-Aufnahme
Extras:Akku Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox, Atran Stylo Ständer, SKS Schutzbleche, Horn Catena Kettenschutz, BGM Ergo-Griffe
Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Artikelnummer: 2412